Die DeichBlick-Kolumnisten (v. l. n. r.): Torsten Frings, Felix Kroos, Jurica Vranjes, Rollo Fuhrmann, Nils Petersen und Sebastian Prödl schreiben über den SV Werder Bremen.
+
Die DeichBlick-Kolumnisten (v. L. n. R.): Torsten Frings, Felix Kroos, Jurica Vranjes, Rollo Fuhrmann, Nils Petersen und Sebastian Prödl schreiben über den SV Werder Bremen.

DeichBlick-Kolumne

Ex-Werder-Bremen-Profi Kroos: „Füllkrug wird bei der WM zu Einsätzen kommen“

Von Felix Kroos. Es war doch mehr als wahrscheinlich, dass Werder gegen diese Bayern nichts holen kann. Die haben gerade eine richtig gute Phase – und dann ist die Schere zwischen arm und reich einfach viel zu groß. Trotzdem tut ein 1:6 schon richtig weh. Und so ein Ergebnis kann auch bei einer geringen Erwartungshaltung gefährlich werden. In solchen Momenten droht ein Bruch. Zum Glück geht es schon am Samstag weiter und danach ist eine lange Pause, da wirst du das Spiel schnell abhaken und dein gutes Grundgefühl behalten. Gegen Leipzig wird es für Werder zwar auch nicht leicht, aber ich sehe da schon Chancen. Als Aufsteiger ist es bislang doch super gelaufen. Die Ergebnisse stimmen, das ist das Wichtigste. Aber auch die Art und Weise des Fußballs hat mir gefallen. Der SV Werder Bremen hat der Liga seinen Stempel aufgedrückt!

So oder so kann Ole Werner mit seinem Team ziemlich beruhigt in die lange Winterpause gehen. Für Transfers musst du dabei immer die Augen offenhalten. Der Kader braucht zwar nicht verstärkt zu werden, um das Ziel, also den Klassenerhalt, zu erreichen, aber es gibt immer Optimierungsbedarf. Vielleicht ist ja schon ein Vorgriff auf die neue Saison möglich.

Ex-Werder-Bremen-Spieler Felix Kroos über Niclas Füllkrug: „Gehe fest davon aus, dass er zur WM fahren wird“

Niclas Füllkrug wird erst mal keine Pause haben. Ich gehe fest davon aus, dass er zur WM fahren und dort auch zu Einsätzen kommen wird. Wenn du dich als Trainer entscheidest, einen völlig anderen Spielertypen wie ihn mitzunehmen, dann bist du auch bereit, während eines Spiels deine Taktik entsprechend zu verändern. Falls der Spielverlauf das verlangt. Ich gönne es ,Lücke’, er hat sich das wirklich verdient, denn er ist aktuell der beste deutsche Mittelstürmer.

Fährt Werder Bremens Niclas Füllkrug mit zur WM? Am Donnerstag um 12 Uhr ist die Kader-Bekanntgabe!

Die Hauptrollen bei der WM werden aber erst mal andere spielen – die Bayern sehr wahrscheinlich. Das war schon ein starker Auftritt gegen Werder Bremen. Für die Liga wird diese Dominanz mehr und mehr zum Problem. Ich kenne das ja fast gar nicht mehr anders. Trotzdem finde ich die Bundesliga noch cool. Aber ich weiß nicht, ob ich da in zehn Jahren noch Bock drauf habe, dass der FC Bayern immer schon am 26. Spieltag Meister wird. Echte Spannung ist einfach wichtig. Ich habe allerdings keine Lösung parat. Werder kann das ohnehin erst mal egal sein. Es geht darum, sich nach dem Aufstieg in der Bundesliga zu stabilisieren. Und da bin ich sehr optimistisch.

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare