Ob Freude oder Frust – was bewegt die Werder-Fans: Der DeichKasten ist da!

Die Busse bei der Anreise zum Stadion sind völlig überfüllt, die Schlange vor dem Bierstand ist kilometerlang, Werder hat verloren oder die Spieler-Noten der DeichStube sind blöd. Doch wohin sollen Fans mit dem Ärger, wenn das Erlebte mal wieder alle Vorstellungen sprengt? Die DeichStube bietet allen Anhängern des SV Werder Bremen jetzt einen Ort für ihre Geschichten: den DeichKasten. Hier könnt ihr euch den Frust von der Seele schreiben und die Dinge ansprechen, die ihr sonst nur wütend in euren Schal murmelt.

Doch ihr seid nicht nur dazu angehalten, im DeichKasten ausschließlich von euren negativen Erfahrungen zu berichten. Wir wollen auch alle erfreulichen Geschichten hören, die ihr erlebt habt. Ihr seid an einem Auswärtsspieltag mit dem Auto liegengeblieben, doch andere Werder-Fans haben euch am Straßenrand aufgesammelt und ihr wart noch rechtzeitig im Stadion? Oder ihr habt Anregungen, Verbesserungsvorschläge oder Wünsche an die DeichStube? Dann gebt uns im DeichKasten euer Feedback - wir freuen uns auf eure Geschichten!

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.