+
Arminia Hannover Vereinsgaststätte

Hannover

Fankneipe Arminia Hannover Vereinsgaststätte

Als Werder-Fan bist du hier willkommen...

...weil Werder einfach Werder ist.

Stuben-Steckbrief

Adresse: 

Bischofholer Damm 119, 30173 Hannover

Telefon:

01575-0281538

Fußball gucken:

Bei Arminia wird nicht nur Fußball gespielt, sondern auch Fußball geschaut, und zwar auf vier Fernsehern und drei Leinwänden. Das Ganze in drei getrennten Räumen. Werder Bremen hat immer Priorität im Hauptraum. 

Bier trinken:

Für ein 0,3l Pils oder Kräusen vom Fass zahlst du bei Jürgen, dem Wirt, 2,50€.

Räucherstube:

Das ist quasi wie mit Gehacktem - halb und halb. Halb Raucher, halb Nichtraucher.

Barrierefrei: 

Die Vereinsgastätte Arminia Hannover ist komplett barrierefrei, so dass du hier zum Beispiel als Rollstuhlfahrer keine Probleme hast hinein zu kommen.

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. ab 16:00 Uhr, Sa.+So. ab 9 Uhr (März-Oktober), Sa.+So. ab 12 Uhr (November-Februar).

Das sagt der Wirt: „Bei der Vereinsgaststätte handelt es sich um eine nostalgische Tribünen-Gaststätte in der bis zu 250 Gäste Platz finden.“

Fotos Arminia Hannover Vereinsgaststätte 

Arminia Hannover Vereinsgaststätte
Arminia Hannover Vereinsgaststätte © nh
Arminia Hannover Vereinsgaststätte
Arminia Hannover Vereinsgaststätte © nh
Arminia Hannover Vereinsgaststätte
Arminia Hannover Vereinsgaststätte © nh
Arminia Hannover Vereinsgaststätte
Arminia Hannover Vereinsgaststätte © nh
Arminia Hannover Vereinsgaststätte
Arminia Hannover Vereinsgaststätte © nh
Arminia Hannover Vereinsgaststätte
Arminia Hannover Vereinsgaststätte © nh


Homepage:

Hier gehts zur Facebookseite der Location

Mail:

juergi.becker@gmail.com

Hier findest du weitere Fankneipen in Hannover

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.