+
Fans des Hamburger SV zündelten während der ersten Hälfte des Nordderbys unentwegt mit Pyrotechnik.

Beim Nordderby

HSV-Fans sorgen für doppelte Spielunterbrechung

Bremen - Eine Halbzeit, zwei Spielunterbrechungen: Im Nordderby zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV geht es wie erwartet hitzig zu - allerdings nicht auf dem Platz, sondern im Gästeblock.

Weil die HSV-Fans trotz mehrfacher Aufforderung durch den Stadionsprecher nicht damit aufhörten, Pyrotechnik und Feuerwerkskörper zu zünden und auf den Platz zu schießen, unterbrach Schiedsrichter Felix Zwayer das Spiel bereits in der vierten Minute für einen kleinen Moment.

Danach wurde Fußball gespielt, nicht gerade ansehnlich, aber immerhin. Kurz vor der Pause war dann wieder Schluss damit. Aus dem Gästeblock stiegen plötzlich Feuerwerksraketen auf, die über dem Spielfeld explodierten, woraufhin Zwayer die Mannschaften erneut nahe der Außenlinie zwischen den Trainerbänken zusammenrief. Max Kruse wollte gerade einen Eckball ausführen und machte seinem Unmut über das Verhalten der Gäste-Fans sichtbar Luft.

Bei einem weiteren Pyro-Vorfall geht's in die Kabine

Nach ersten Informationen des TV-Senders „Sky“ sollen die Feuerwerkskörper in einem Rucksack, der über einen Zaun geworfen wurde, ins Stadion gelangt sein. Inzwischen ist das Spiel in der Halbzeitpause. Zwayer und seine Kollegen werden nun entscheiden, wie es weitergeht.

Folgender Fahrplan wurde festgelegt: Bei einem weiteren Pyro-Vorfall wird Zwayer die Teams in die Kabine zurückrufen. Wenn es sich wieder beruhigt hat, geht es weiter. Sollte dann abermals gezündet werden, bricht der Referee die Partie ab.

Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Nordderby
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Nordderby
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Nordderby
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Nordderby
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Nordderby
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Nordderby
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Nordderby
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Nordderby
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Nordderby
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Nordderby
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Nordderby
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Nordderby
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Nordderby
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Nordderby
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Nordderby
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV.
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV.
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV.
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV.
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV.
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV.
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV.
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV.
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV.
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV.
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV.
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV.
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV.
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV.
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV.
Der Samstag war Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. © Gumz
Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.