+
Das RheinEnergieStadion des 1. FC Köln ist am Samstag das Ziel zahlreicher Fans von Werder Bremen.

Vor dem letzten Spieltag der Hinrunde

5.000 Werder-Fans nach Köln – Tipps für Auswärtsfahrer

Bremen/Köln – Der SV Werder Bremen ist am Samstag um 15.30 Uhr zu Gast beim 1. FC Köln im RheinEnergieStadion. Auswärtsfahrer nehmen also eine vergleichsweise einfache Strecke auf sich. Wir haben die wichtigsten Infos für die Fahrt nach Köln zusammengestellt.

5.000 Fans von Werder Bremen in Köln

Es ist nicht die weiteste Auswärtsfahrt der Saison, dafür aber vielleicht eine der wichtigsten. Denn im letzten Spiel vor der Winterpause will Werder Bremen unbedingt die Negativserie stoppen und zumindest ein kleines Erfolgserlebnis mitnehmen. Unterstützen werden die Grün-Weißen dabei 5.000 Werder-Fans – ausverkaufter Gästeblock also! Karten vor Ort wird es in Köln nicht mehr geben. Die Bilanz nach 92 Bundesliga-Spielen ist ausgeglichen: Jeweils 34 Siege, 24 Remis.

Werder-Bremen-Fans: Anfahrt mit dem Auto nach Köln

Wenn Ihr mit dem Auto anreisen wollt, dann fahrt am besten einfach die A1 herunter. Ihr nehmt dann die Ausfahrt 102-Köln-Bocklemünd und fahrt auf die Venloer Straße/B59 Richtung Köln Bocklemünd/Grevenbroich/Pulheim. Daraufhin biegt Ihr an der nächsten großen Kreuzung rechts auf die Militärringstraße ab und fahrt dann bis zur Junkersdorfer Straße. An dieser liegt dann auch schon das Stadion des 1. FC Köln. In der Nähe befinden sich rund 7.500 Parkplätze. Da die Autobahn voll sein könnte, plant unbedingt genug Zeit ein! Die reine Fahrtzeit beträgt rund vier Stunden, fahrt also gerne frühzeitig los, unsere Empfehlung: Zwischen 9 und 10 Uhr.

Anfahrt mit dem Zug/öffentlichen Verkehrsmitteln nach Köln

Von Bremen Hbf nach Köln Hbf fahren genug ICE oder IC der Deutschen Bahn. Die Fahrtzeit beträgt hier drei bis dreieinhalb Stunden. Vom Kölner Hauptbahnhof sowie der Haltestelle Neumarkt fahren Sonderzüge, die das Stadion direkt ansteuern. Die Preise für die Fahrten innerhalb Kölns sind bereits im Eintrittspreis enthalten.

Werder Bremen: Fan-Kneipe in Köln

Bleibt vor dem Anpfiff noch genug Zeit, dann schaut doch gerne mal in der Werder-Bremen-Fanclub-Stammkneipe „Die Flotte“ (Zülpicher Platz 9, 50674 Köln) vorbei. Für zu Hause gebliebene empfehlen wir wie immer die Union Bar und analoge Deichstube am Brommyplatz, um das Spiel live am Bildschirm zu schauen.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare