Der SV Werder Bremen wird zur neuen Saison 2000 Dauerkarten mehr in den Verkauf geben.
+
Der SV Werder Bremen wird zur neuen Saison 2000 Dauerkarten mehr in den Verkauf geben.

Werder-Dauerkarte für die neue Saison

2000 zusätzliche Tickets: Werder-Fans können Dauerkarten-Wünsche ab sofort online in Liste hinterlegen

Bremen – Obwohl noch offen ist, ob Werder Bremen in der kommenden Zweitliga-Saison wieder vor Zuschauern spielen darf, hat der Bundesliga-Absteiger seinen Dauerkartenverkauf gestartet und das Kontingent für die Jahreskarten sogar von 25.000 auf 27.000 Jahreskarten aufgestockt. Ab sofort haben die Werder-Fans die Möglichkeit, ihr Dauerkarten-Interesse beim Club zu hinterlegen.

Am Mittwoch hat der SV Werder Bremen dazu eine entsprechende Liste zur Verfügung gestellt, in die sich interessierte Fans bis einschließlich zum 20. Juni eintragen können. Zum Verfahren gibt es einige Hinweise zu beachten: Bei den 2000 neuen Dauerkarten handelt es sich in erster Linie um Tickets in (Richtung) der Westkurve. Anfragen von Werder-Mitgliedern sollen nach Angaben des Vereins bevorzugt behandelt werden. Es können maximal zwei Dauerkarten pro Person angefragt werden.

Bei Werder Bremen werden 2000 neue Dauerkarten in den Verkauf gehen

Wer versucht, sich über verschiedene Accounts mehrfach in die Liste einzutragen, um die eigenen Chancen zu erhöhen, wird automatisch aus dem Losverfahren ausgeschlossen. Zudem wird vom Club keine Bestätigungs-E-Mail verschickt. Für den Fall, dass mehr Dauerkartenwünsche eingehen als Tickets zur Verfügung gestellt werden können, sollen die Karten unter allen Bewerbern verlost werden. (mwi) Lest dazu: Dauerkarten-Verkauf startet: Beim SV Werder Bremen bleiben die Preise trotz des Abstiegs stabil.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare