+
Etwa 3.000 Fans werden Werder Bremen am Mittwoch nach Leverkusen begleiten.

Spiel am Mittwochabend

3.000 Werder-Fans nach Leverkusen

Bremen - Mittwochabend, 20.30 Uhr, Flutlicht-Spiel in der BayArena - und Werder Bremen ist mit großer Fan-Schar dabei.

Die Bremer erwarten rund 3.000 eigene Anhänger beim Auswärtsspiel gegen Bayer 04 Leverkusen. Das sind zwar nicht ganz so viele wie die 8.500 Fans am Samstag in Dortmund, für ein Spiel unter der Woche ist das trotzdem eine beachtliche Zahl.

Gästekassen in Leverkusen geöffnet

Und es könnten sogar noch ein paar mehr werden: Die Gästekassen sind am Spieltag noch geöffnet, teilte Werders Mediendirektor Michael Rudolph bei der Pressekonferenz am Montag mit. Ein spontaner Trip ist für Werder-Fans also möglich.

Wer nicht mit nach Leverkusen fährt, aber noch eine Möglichkeit sucht, das Spiel in Bremen zu schauen, kann am Weserstadion vorbeischauen. Das Fanprojekt Bremen schmeißt wieder den Beamer an und zeigt die Partie auf einer Leinwand im Ostkurvensaal. Einlass ist ab 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei, es gibt keinen Verzehrzwang.

(han)

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare