+
„Lebenslang Grün-Weiß!“ Das ist der Claim des SV Werder Bremen.

"Lebenslang" Grün-Weiß nur von "Mia san mia" geschlagen

Der Werder-Claim schafft es in die Köpfe der Fans

Bremen - Vereinsname, Club-Emblem, dazu die richtigen Farben – das reichte früher, um einem Profi-Fußball-Verein eine Identität zu geben, ihn unverwechselbar zu machen.

Doch längst ist das Portfolio an Wiedererkennungsmerkmalen um auf den Club abstgestimmte Slogans erweitert worden – um sogenannte Claims. Bei Werder lautet dieser Claim „Lebenslang Grün-Weiß“. Kennen Sie? Gut, dann gehören Sie zu den 56 Prozent unter den Fußball-Fans, die wissen, dass Werder und „Lebenslang Grün-Weiß“ zusammengehören. Diese 56 Prozent sind ein ausgesprochen hoher Wert, damit liegen die Bremer laut einer Studie von Nielsen Sports in der Bundesliga auf Platz zwei.

Nur der FC Bayern erreicht mit seinem Slogan „Mia san mia“ eine noch höhere Zuordnung. 72 Prozent der befragten 1000 Fans im Alter von 14 bis 59 Jahren wissen, dass „Mia san mia“ Slogan und Selbstverständnis des Rekordmeisters sind. Werder auf Rang zwei – das überrascht sogar ein bisschen. Denn immerhin liegen die Bremer damit vor einem so historischen Beinamen wie „Die Fohlenelf“ für Borussia Mönchengladbach (50 Prozent) und auch deutlich vor den Claims der Ruhrpott-Clubs Borussia Dortmund („Echte Liebe“, 41 Prozent) und Schalke 04 („Wir leben dich“, 17 Prozent).

Hohe Verwechslungsgefahr besteht

Der BVB und die Knappen liegen im Ranking auf Platz vier und fünf – der Abstand zwischen ihnen ist allerdings schon gewaltig, der Wiedererkennungswert bei den meistens Claims der Bundesligisten ist schwach. Ein Quiz gefällig? Welcher Verein hat sich den Slogan „Unsere Stadt. Unsere Leidenschaft. Unser Verein“ verpasst? Na, keine Ahnung? Auflösung: Es ist Hannover 96. Mit neun Prozent Bekanntheit liegt er abgeschlagen auf Platz elf. Nur knapp hinter „Fußball ist alles“ (VfL Wolfsburg) und „Ein Team. Ein Weg. Einmalig“ (1899 Hoffenheim, beide zehn Prozent).

Was sie alle gemeinsam haben: Es besteht keine klare Zuordnung, folglich eine hohe Verwechslungsgefahr. Bei Werder ist dagegen klar: Grün-Weiß – das sind die Bremer. Lebenslang. Dieser Claim hat es in mehr als die Hälfte aller Fan-Köpfe geschafft.

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare