Kollektive Fassungslosigkeit: Die Nicht-Leistung des SV Werder Bremen gegen die TSG Hoffenheim sorgte bei allen Beteiligten für Fragezeichen.
+
Kollektive Fassungslosigkeit: Die Nicht-Leistung des SV Werder Bremen gegen die TSG Hoffenheim sorgte bei allen Beteiligten für Fragezeichen.

Nach 0:4-Klatsche gegen die TSG

Fan-Zeugnis nach Werder-Debakel gegen Hoffenheim: fünfmal Note 6 - nur Jiri Pavlenka mit Normalform

Der SV Werder Bremen hat das Bundesliga-Spiel gegen die TSG Hoffenheim sang- und klanglos mit 0:4 verloren und dabei eine in allen Belangen indiskutable Vorstellung abgeliefert. Das haben auch die Werder-Fans so gesehen - und den Spielern ein ganz schlechtes Zeugnis ausgestellt.

Wie wir in der DeichStube die Profis des SV Werder Bremen gegen die TSG 1899 Hoffenheim benotet haben, könnt Ihr in unserer Einzelkritik mit Noten nachlesen. Doch an dieser Stelle war nicht unsere, sondern Eure Meinung gefragt. Jetzt sind die Fan-Noten da!

Es war aus Bremer Sicht ein fürchterlich anzusehendes Fußballspiel - vermutlich das schlechteste Werder-Spiel der Saison - ähnlich schwach waren nur die Auftritte gegen Union Berlin (0:2) zum Jahresbeginn und Hertha BSC (1:4) am ersten Spieltag. Entsprechend bedient zeigten sich auch die Anhänger des SV Werder Bremen - sie verteilten für den Auftritt gegen die TSG 1899 Hoffenheim gleich fünfmal mehrheitlich die Note 6! Getroffen hat es die Innenverteidiger Ömer Toprak und Marco Friedl und die Offensivabteilung um Josh Sargent, Milot Rashica und den eingewechselten Yuya Osako.

Werder Bremen-Fan-Noten gegen 1899 Hoffenheim: Nur vier Spieler nicht durchgefallen!

Nicht viel besser beurteilt wurde das gesamte Bremer Mittelfeld - inklusive des eingewechselten Romano Schmid: für die grün-weiße Achse hagelte es überwiegend die Note 5. Immerhin vier „Lichtblicke“ gab es aus Fan-Sicht im insgesamt schwachen Bremer Ensemble. Notenbester war Keeper Jiri Pavlenka, der von seinen Vorderleuten mehrfach sträflich allein gelassen wurde und einem leidtun konnte. Er erhielt von den meisten Usern die Note 3. Drei Werder-Feldspieler kamen noch mit der Note 4 davon. Aber seht selbst!

Ein kleiner Hinweis: Mit den Pfeilen links und rechts könnt Ihr zwischen den Spielern des SV Werder Bremen hin und her wechseln. Es konnten nur Spieler benotet werden, die mindestens 30 Minuten der regulären Spielzeit gespielt haben. (mwi)

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare