+
Wohin geht die Reise für die Werder-Profis in der Bundesliga-Tabelle? 

Vor dem Kracher-Programm

Voting: Wo steht Werder am Ende der Hinrunde?

Bremen - 9, 6, 7, 4, 3, 5, 4, 3, 4, 6, 7: Das sind die Bundesliga-Platzierungen, die Werder in dieser Saison bisher belegt hat. Nach dem elften Spieltag liegen die Bremer auf dem siebten Tabellenplatz, also knapp unter dem selbst formulierten Saisonziel Europa.

Obwohl die Bremer die letzten drei Saisonspiele verloren, lassen die bisher gezeigten Leistungen und Ergebnisse zumindest die Fantasie zu, dass das Vorhaben Europa im Bereich des Möglichen liegt. Zugegeben, die Grün-Weißen hatten ein vergleichsweise machbares Auftaktprogramm. In der zweiten Hälfte der Hinrunde warten nun noch einige Kracher auf die Bremer: Bayern, Dortmund, Hoffenheim, Leipzig.

Nach der Länderspielpause geht es aber zunächst in den Breisgau zum SC Freiburg. Vielleicht kann Werder ja schon dort wieder zurück in die Erfolgsspur finden und den vielzitierten Bock umstoßen? Außerdem kommt Anfang Dezember noch Abstiegskandidat Fortuna Düsseldorf ins Weserstadion. Eine genaue Übersicht über den Spielplan findet ihr hier.

Was meint ihr? Wo landet Werder am Ende der Hinrunde? Auf Kurs Europa, im gesicherten Mittelfeld oder doch wieder weiter abwärts Richtung Abstiegskampf?

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare