Nach kurioser Aktion beim Wolfsburg-Spiel

Werder-Fan erklärt im Video: Darum gab es Bonbons für Aytekin

Kuriose Szene am Rande des Spiels von Werder Bremen gegen den VfL Wolfsburg im Weserstadion: Ein Fan bietet Schiedsrichter Deniz Aytekin Bonbons an - und der nimmt dankend an. Hinter der Aktion steckte Werder-Fan Marco Zahn. Wir haben mit ihm gesprochen.

Hintergrund: Beim DFB-Pokal-Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und Mainz 05 hatten Karnevals-Fans Bonbons aufs Spielfeld geworfen. Aytekin war der Schiedsrichter, aß kurzerhand einen der Bonbons und sammelte dafür bundesweit Sympathiepunkte.

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare