Nach dem Heimspiel des SV Werder Bremen gegen den BVB im Weserstadion wurde ein Fan am späten Dienstagabend mit einem Messer verletzt.
+
Nach dem Heimspiel des SV Werder Bremen gegen den BVB im Weserstadion wurde ein Fan am späten Dienstagabend mit einem Messer verletzt.

Polizei sucht nach Angriff Zeugen

Weil er Werder-Fan ist? Bremer von Unbekanntem mit Messer verletzt

Bremen – Gewalt unter Fans - eigentlich wegen der Geisterspiele in der Fußball-Bundesliga ausgeschlossen. Und dennoch wäre einem Mann aus Bremen am Dienstagabend seine Sympathie für den SV Werder Bremen beinahe zum Verhängnis geworden.

Der 53-Jährige wurde nach dem Bundesliga-Spiel des SV Werder Bremen gegen Borussia Dortmund vor seinem eigenen Haus von einem Unbekannten attackiert und trug eine Stichverletzung am Hals davon. Lebensgefahr besteht nicht, das Opfer wurde nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus wieder nach Hause entlassen. Den Tathergang beschreibt die Polizei in einer Mitteilung wie folgt: Der 53-Jährige habe sich daheim das Werder-Spiel gegen Borussia Dortmund im Fernsehen angeschaut und sei nach Abpfiff noch in Fan-Bekleidung nach draußen gegangen, um frische Luft zu schnappen. Vor seinem Wohnhaus in der Straße Arsterdamm habe ihn ein Unbekannter angesprochen und gefragt, ob er Werder-Fan sei. Anschließend sei es zur Messer-Attacke gekommen, der Unbekannte flüchtete zu Fuß in Richtung Kattenturmer Heerstraße. Der unter Alkoholeinfluss stehende Verletzte begab sich selbstständig ins Krankenhaus.

Werder Bremen: Fan verletzt, Polizei sucht nach Zeugen

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die zwischen 22.00 und 23.00 Uhr im Bereich der Straßen Arsterdamm und Beginenlande die Auseinandersetzung beobachtet haben oder Hinweise zum flüchtigen Täter geben können. Einzige Beschreibung des Angreifers: Ungefähr 180 Zentimeter groß, braune Haare. Hinweise nimmt der Kriminal-Dauerdienst unter 0421/3623888 entgegen. (csa)

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare