+
Marco Friedl (Werder Bremen) applaudiert den Fans nach der 1:3-Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach.

Durchwachsenes Zeugnis für die Werder-Profis

Fan-Noten: Zweimal Note 5, Rashica der beste Bremer

Werder Bremen hat bei Borussia Mönchengladbach keine Punkte mitnehmen können. Bei der 1:3-Niederlage erwischte die Defensive der Grün-Weißen mal wieder einen schlechten Tag – dementsprechend sehen auch die Fan-Noten aus.

Jiri Pavlenka hat nach einem erneut schweren Patzer die Note 5 bekommen. Auch Marco Friedl hielt seine linke Seite abermals nicht dicht und wurde von Euch mit einer 5 benotet, beinahe wäre es bei ihm aber eine 6 geworden! Etwas herausstechen kann nur die Offensiv-Abteilung. Aber schaut selbst!

Wie wir die Spieler nach der Niederlage von Werder Bremen bei Borussia Mönchengladbach benotet haben, könnt Ihr in unserer Einzelkritik nachlesen.

Hinweis: Es konnten nur Spieler bewertet werden, die mindestens 30 Minuten gespielt haben. Mit den Pfeilen links und rechts in der Grafik könnt ihr zwischen den Spielern hin- und herspringen und so alle Noten einsehen.

Mehr News zu Werder Bremen

Individuelle Fehler untergraben Kohfeldts Matchplan: Taktik-Analyse zu Werder Bremens Niederlage in Mönchengladbach. Kohfeldts komplizierte Welt: Bei Werder Bremen lösen sich die Probleme nicht von allein, Trainer Florian Kohfeldt ist gefordert. An diesen sechs Stellschrauben muss er drehen.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Kommentare