Endstation: An Ömer Toprak führte im Spiel des SV Werder Bremen gegen den SC Freiburg einmal mehr kein Weg dran vorbei.
+
Endstation: An Ömer Toprak führte im Spiel des SV Werder Bremen gegen den SC Freiburg einmal mehr kein Weg dran vorbei.

Nach Werders 0:0 gegen Freiburg

Werder-Fan-Noten: Defensiv-Trio um Toprak überragt gegen Freiburg - Sargent schwächster Bremer

Nullnummer! Das Duell des SV Werder Bremen gegen den SC Freiburg am 21. Bundesliga-Spieltag blieb torlos. „Kein Chancen-Festival, aber auch kein Drama“, resümierte Florian Kohfeldt nach der Partie. Jetzt sind die Fan-Noten da! So habt Ihr die Werder-Profis gegen Freiburg benotet.

Wie die DeichStube die Spieler des SV Werder Bremen nach dem Unentschieden gegen den SC Freiburg in der Einzelkritik mit Noten bewertet hat, könnt Ihr hier nachlesen. An dieser Stelle war aber nicht unsere, sondern Eure Meinung gefragt!

Für ihre Leistung gegen die Breisgauer haben die Werder-Profis von den Fans überwiegend die Note 3 bekommen. Mit vier Ausnahmen: Bester Bremer war - einmal mehr - Ömer Toprak. Der Abwehrchef erhielt für seinen überzeugenden Auftritt überwiegend die Note 2 - 78,8 Prozent der Voting-Teilnehmer bewerteten Topraks Leistung gegen den SC Freiburg als gut.

Werder Bremen-Fan-Noten gegen SC Freiburg: Marco Friedl stark, Josh Sargent schwach

Die Note 2 gab es ebenfalls für Topraks Nebenmann Marco Friedl und Keeper Jiri Pavkenka, der mit einigen Paraden die Null festhielt. Schwächster Bremer war nach Meinung der Fans Stürmer Josh Sargent, der vorne ziemlich in der Luft hing. Für seinen Auftritt gab es die Note 4. Aber seht selbst.

Mit den Pfeilen links und rechts an der Umfrage könnt Ihr zwischen den Spielern des SV Werder Bremen wechseln. Hinweis: Es konnten nur Spieler benotet werden, die mindestens 30 Minuten der regulären Spielzeit gegen den SC Freiburg gespielt haben.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare