Jean-Manuel Mbom von Werder Bremen springt in einen Schuss von Almamy Toure von Eintracht Frankfurt, Marco Friedl und andere stehen in der Nähe.
+
Der SV Werder Bremen um Jean-Manuel Mbom, Marco Friedl und Co. spielte 1:1 gegen Eintracht Frankfurt.

Nach Remis am 6. Spieltag

Fan-Noten gegen Eintracht Frankfurt: Gutes Zeugnis für ein Werder-Trio - Nachsicht mit Manuel Mbom

Werder Bremen kämpfte sich gegen Eintracht Frankfurt zu einem 1:1 und einem Punkt in der Fußball-Bundesliga. Einer relativ stabilen Defensive stand dabei eine weitgehend harmlose Offensive gegenüber.

Wie wir die Profis des SV Werder Bremen gegen Eintracht Frankfurt benotet haben, könnt Ihr in unserer Einzelkritik mit Noten nachlesen. Doch an dieser Stelle war nicht unsere, sondern Eure Meinung gefragt! Wie habt Ihr die Leistung gegen die Hessen gesehen? Jetzt ist das Ergebnis unserer Fan-Noten-Umfrage da!

Drei Spieler haben Euch gut gefallen: Torhüter Jiri Pavlenka, Torschütze Josh Sargent und Vorlagengeber Christian Groß. Pavlenka, der mehrere Torchancen gut vereitelte, bekam von fast zwei Dritteln aller User, die abgestimmt haben, die Note 2 (65,34 Prozent), gut ein Viertel gab ihm sogar eine „Eins“ (25,91 Prozent). Christian Groß erhielt die Note 2 von mehr als 57 Prozent der User. Bei Sargent waren die Stimmen für Note 2 und Note 3 ziemlich ausgeglichen – mit hauchdünnem Hang zur „Zwei“ (43,22 Prozent).

Werder Bremen-Fan-Noten: Tahith Chong gegen Eintracht Frankfurt etwas schlechter als Jean-Manuel Mbom

Die schwächsten Bremer Akteure auf dem Platz waren nach Eurer Meinung Jean-Manuel Mbom, der sich vor dem Gegentor einen unnötigen Ballverlust leistete, und Tahith Chong. Die Fans gingen aber trotz des folgenschweren Fehlers nachsichtig mit dem jungen Mbom um: Zwar gaben ihm knapp die Hälfte der User die Note 4, ein Drittel hingegen aber sogar die Note 3. Nur knapp 12 Prozent straften ihn mit einer „Fünf“ ab. Etwas schlechter das Ergebnis für Chong, der noch nicht ganz im Spiel des SV Werder Bremen angekommen ist und eine Großchance verdaddelte.

Aber seht selbst! Mit den Pfeilen links und rechts an der Umfrage könnt Ihr zwischen den Spielern wechseln. Hinweis: Es können nur Spieler benotet werden, die mindestens 30 Minuten der regulären Spielzeit gespielt haben. (han)

Zur ersten Meldung vom 1. November 2020:

Jetzt seid Ihr dran: Werder Bremen-Profis gegen Eintracht Frankfurt benoten!

Das nächste Unentschieden: Der SV Werder Bremen hat auch gegen Eintracht Frankfurt 1:1 gespielt. Die Grün-Weißen standen hinten relativ sicher, waren aber vorne weitgehend harmlos.

Wie wir die Profis des SV Werder Bremen gegen Eintracht Frankfurt benotet haben, könnt Ihr in unserer Einzelkritik mit Noten nachlesen. Doch an dieser Stelle ist nicht unsere, sondern Eure Meinung gefragt! Wie habt Ihr die Leistung gegen die Hessen gesehen? Benotet die Spieler in unserer Fan-Noten-Umfrage.

Mit den Pfeilen links und rechts an der Umfrage könnt Ihr zwischen den Spielern wechseln. Hinweis: Es können nur Spieler benotet werden, die mindestens 30 Minuten der regulären Spielzeit gespielt haben.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare