Maximilian Eggestein von Werder Bremen läuft mit dem Ball im Bundesliga-Spiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim
+
Maximilian Eggestein wurde von den DeichStube-Usern zu einem der besten Spieler des SV Werder Bremen beim 1:1 gegen die TSG Hoffenheim gewählt.

Fan-Noten-Umfrage

Werder-Fan-Noten gegen Hoffenheim: Maxi Eggestein meldet sich zurück

Der SV Werder Bremen hat sich mit einem 1:1 gegen die TSG 1899 Hoffenheim einen weiteren Punkt in der Bundesliga erkämpft. Fußballerisch war allerdings weiterhin noch viel Luft nach oben.

Wie wir die Profis des SV Werder Bremen gegen die TSG 1899 Hoffenheim benotet haben, könnt Ihr in unserer Einzelkritik mit Noten nachlesen. Doch an dieser Stelle war nicht unsere, sondern Eure Meinung gefragt! Wie habt Ihr die Leistung gegen die Kraichgauer gesehen? Jetzt ist das Ergebnis unserer Fan-Noten-Umfrage da!

Werder Bremen-Fan-Noten: Jiri Pavlenka und Maximilian Eggestein überzeugen die Fans, Yuya Osako nicht

Zwei Spieler des SV Werder Bremen haben Euch gut gefallen: Torhüter Jiri Pavlenka und Torschütze Maximilian Eggestein. Pavlenka bekam von mehr als der Hälfte der abstimmenden User (53,3 Prozent) die Note 2, fast zehn Prozent gaben ihm sogar eine glatte „Eins“ (9,83 Prozent). Ähnlich gut die Werte für Eggestein. Der Mittelfeldspieler, der in der vergangenen Saison von den Fans oft kritisiert wurde und gegen Hoffenheim das frühe 1:0 erzielte, erhielt von 55,67 Prozent der User die Note 2.

Abgestraft wurde von den Fans einmal mehr Yuya Osako. Der Angreifer des SV Werder Bremen war zunächst für den verletzten Niclas Füllkrug eingewechselt und später selbst verletzt ausgewechselt worden. Dazwischen überzeugte der Japaner die Anhänger offensichtlich nicht mit seiner Leistung. Mehr als 36 Prozent der User gaben ihm die Note 5, fast nochmal genauso oft gab es die Note 4. Damit war er für die Fans der schwächste Bremer.

Aber seht selbst! Mit den Pfeilen links und rechts an der Umfrage könnt Ihr zwischen den Spielern wechseln. Hinweis: Es können nur Spieler benotet werden, die mindestens 30 Minuten der regulären Spielzeit gespielt haben.

Zur ersten Meldung vom 26. Oktober 2020:

Jetzt seid Ihr dran: Werder Bremen-Profis gegen TSG Hoffenheim benoten!

Der SV Werder Bremen hat sich ein 1:1 gegen die TSG 1899 Hoffenheim erkämpft. Nach vorne ging dabei nicht viel, dafür standen die Grün-Weißen hinten relativ stabil.

Wie wir die Profis des SV Werder Bremen gegen die TSG Hoffenheim benotet haben, könnt Ihr in unserer Einzelkritik mit Noten nachlesen. Doch an dieser Stelle ist nicht unsere, sondern Eure Meinung gefragt! Wie habt Ihr die Leistung gegen den Europa-League-Teilnehmer gesehen? Benotet die Spieler in unserer Fan-Noten-Umfrage.

Mit den Pfeilen links und rechts an der Umfrage könnt Ihr zwischen den Spielern wechseln. Hinweis: Es können nur Spieler benotet werden, die mindestens 30 Minuten der regulären Spielzeit gespielt haben.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare