+
Max Kruse verlässt Bremen - und die Fans sind zuversichtlich, dass Bremen ihn mit einem Neuzugang ersetzen kann.

Nach Abgang des Kapitäns

Umfrage: Fans fordern Neuzugang, um Kruse zu ersetzen

Bremen - Nach dem feststehenden Abgang von Max Kruse zum Saisonende wollten wir von euch wissen, ob Werder die Trennung vom Kapitän sportlich verkraften kann. Nun ist das Ergebnis der Umfrage da.

Werder-Manager Frank Baumann und Trainer Florian Kohfeldt hatten zuletzt zwar einerseits erklärt, den Abgang des 31-Jährigen zu bedauern, betonten andererseits aber auch, welch große Chance darin stecke.

Viele Fans scheinen das ganz ähnlich zu sehen. 44,3 Prozent der abstimmenden User sehen Werder auch ohne Kruse gut genug aufgestellt, um erfolgreich Fußball zu spielen.

Noch mehr Abstimmende (49,3 Prozent) sind allerdings der Meinung, dass mindestens noch ein starker Neuzugang kommen muss, um Kruse adäquat ersetzen zu können. Lediglich 6,4 Prozent glauben, dass Kruse für Werder unersetzbar sein wird.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?