+
Ein Bild, dass die Werder-Fans in Zukunft gerne noch öfter sehen würden: Jojo Eggestein (li.) und Milot Rashica beim gemeinsamen Torjubel.

Ihr habt abgestimmt!

Fan-Umfrage: Rashica und Jojo Eggestein sollen neben Kruse stürmen 

Bremen - Florian Kohfeldt hat ein Luxusproblem in der Abteilung Attacke: In Claudio Pizarro, Yuya Osako, Fin Bartels, Martin Harnik, Johannes Eggestein, Milot Rashica und Josh Sargent stehen dem Werder-Trainer insgesamt sieben Spieler für lediglich zwei vakante Positionen zur Verfügung. Nur Kapitän Max Kruse ist in vorderster Front gesetzt.

Wer neben Kruse stürmt, hängt von Kleinigkeiten ab: Die Tagesform, der jeweilige Gegner oder die taktische Formation entscheiden darüber, wer auflaufen darf und wer mit der Bank oder der Tribüne vorliebnehmen muss. Fest steht nur: Die Liste der Anwärter auf einen Platz in Werders Startelf ist lang. 

Einzig Claudio Pizarro (Muskelverletzung im Oberschenkel) und Yuya Osako (Rückenprobleme) stehen Trainer Florian Kohfeldt aktuell nicht zur Verfügung. Mit Aron Johannsson scharrt dagegen ein weiterer Offensivmann mit den Hufen. Er feiert am Samstag sein Comeback in der U23. 

Angesichts des großen Angebots im Bremer Sturm wollten wir von Euch wissen: Welche beiden Spieler sollen neben Max Kruse in vorderster Front wirbeln?

Jojo Eggestein knapp vor Fin Bartels

Und Ihr habt Euch entschieden! Im Werder-Sturm gesetzt sein sollte Eurer Meinung nach Milot Rashica. Knapp die Hälfte aller Befragten (46 Prozent) wollen den Flügelflitzer, der in der Rückrunde bereits sechs Treffer erzielt hat, dauerhaft an der Seite des zurzeit überragend aufspielenden Max Kruse sehen. 

Richtig spannend wird es dahinter. Ein Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten sich der 20-jährige Johannes Eggestein und der gerade erst wieder genesene Fin Bartels. 16,46 Prozent der Nutzer haben Youngster Jojo Eggestein als dritten Angreifer, neben Kruse und Rashica, auf dem Zettel. Damit setzte sich der 20-Jährige hauchzart gegen den 12 Jahre älteren Bartels durch (15,7 Prozent), der erst seit etwa zwei Wochen wieder im Pflichtspiel-Modus ist. Wie die anderen Werder-Stürmer in dem Voting abgeschnitten haben, könnt Ihr in der Übersicht sehen.

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare