Bremer 1:4-Pleite zum Bundesliga-Auftakt

Werder-Fans nach Pleite gegen Hertha BSC: „Eine Katastrophe - wir sind maßlos enttäuscht“

Erneutes Heimdebakel statt Neuanfang: Der SV Werder Bremen ist auch zu Beginn der neuen Saison an der eklatanten Heimschwäche gescheitert. Die Bremer verloren am Samstag im Weserstadion gegen Hertha BSC mit 1:4 und stehen damit nach der Rettung in der Relegation in der vergangenen Spielzeit gleich wieder gewaltig unter Druck. Wir haben uns nach der Partie unter den Fans umgehört - und die waren der Meinung: Trotz Fan-Rückkehr ins Stadion war es kein guter Tag für den SVW.

Seht selbst, Film ab! Irgendetwas läuft da schief beim SV Werder Bremen - ein Kommentar zum Fehlstart.

Rubriklistenbild: © deichstube

Auch interessant

Kommentare