Neuer Rekord: Werder Bremen hat aktuell 42.407 Vereinsmitglieder - das sind mehr Personen, als Zuschauer ins Wohninvest Weserstadion passen.
+
Neuer Rekord: Werder Bremen hat aktuell 42.407 Vereinsmitglieder - das sind mehr Personen, als Zuschauer ins Wohninvest Weserstadion passen.

Werder-Mitgliederzahl steigt auf 42.407

Neuer Rekord: Der SV Werder Bremen hat mehr Mitglieder als je zuvor

Bremen – Der SV Werder Bremen hat erstmals in seiner Geschichte mehr Vereinsmitglieder, als Zuschauer in das Wohninvest Weserstadion (Kapazität: 42.100) passen. Die Grün-Weißen haben aktuell 42.407 Mitglieder, wie der Verein am Dienstag mitteilte. „Das ist eine tolle Entwicklung, die wir ohne eine speziell auf Mitgliedergewinnung ausgerichtete Kampagne verbuchen können und die einmal mehr die Begeisterung für den SV Werder unterstreicht“, wird Werder-Präsident Hubertus Hess-Grunewald in den Vereinsmedien zitiert.

Die 42.407 Mitglieder teilen sich demnach in 22.335 Voll- und 20.072 Fördermitglieder inklusive 670 Personen, die eine lebenslange Mitgliedschaft abgeschlossen haben, auf. In der Liste der mitgliederstärksten Sportvereine Deutschlands belegt der SV Werder Bremen weiterhin den vierzehnten Platz hinter Hertha BSC (44.211 Mitglieder) und vor der Sektion Schwaben des Deutschen Alpenvereins (36.998). Unangefochtener Spitzenreiter ist nach wie vor der FC Bayern München (295.000), der zugleich auch die Weltrangliste anführt.

Werder Bremen mit 42.407 Mitgliedern auf Platz 14 der mitgliederstärksten Sportvereine Deutschlands

Zur Jahrtausendwende hatte Werder Bremen noch knapp 3.000 Mitglieder verzeichnet, ehe die Zahl vor allem durch eine ab dem Jahr 2003 betriebene Marketingkampagne mit den Slogans „Ich will dich“ und „Werde Werder-Mitglied“ rasant anstieg. Im Jahr 2007 hatten die Grün-Weißen bereits über 30.000 Mitglieder, im Jahr 2011 lag die Zahl bei 40.400. Seither hatte sich die Mitgliederzahl mit kleinen Veränderungen auf diesem Niveau bewegt, nun stieg sie rapide an. Von dem im Jahr 2011 vom damaligen Werder-Präsidenten Klaus-Dieter Fischer gesteckten Ziel, im Jahr 2015 über 50.000 Vereinsmitglieder zu haben, sind die Bremer allerdings noch immer ein gutes Stück entfernt. (nag)

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare