3500 Fans des SV Werder Bremen und damit weniger als üblich werden zum Auswärtsspiel beim FC Bayern München reisen, trotzdem gilt der Gästeblock als ausverkauft.
+
3500 Fans des SV Werder Bremen und damit weniger als üblich werden zum Auswärtsspiel beim FC Bayern München reisen, trotzdem gilt der Gästeblock als ausverkauft.

Vor Werders Auswärtsspiel beim FC Bayern

Weniger Werder-Fans als sonst in München: Gästeblock gilt trotzdem als ausverkauft

Bremen – Insgesamt 3500 Fans des SV Werder Bremen werden am Dienstagabend in der Allianz-Arena erwartet, wenn ihre Lieblingsmannschaft ab 20.30 Uhr (im DeichStube-Liveticker) beim FC Bayern München antritt. Für ein Abendspiel unter der Woche ist das fraglos eine respektable Zahl, auch wenn sie im Vorfeld der Partie bei manch grün-weißem Anhänger für etwas Verwirrung gesorgt hat.

Während der Pressekonferenz am Montagnachmittag hatte Werder Bremens Mediendirektor Christoph Pieper die Zahl der in München erwarteten Gästefans mitgeteilt - und den Block für die auswärtigen Anhänger in der Allianz-Arena dabei „ausverkauft“ genannt. Dabei bietet das Stadion des FC Bayern München grundsätzlich deutlich mehr Gästefans Platz. Bis zu 7500 von ihnen können im Oberrang untergebracht werden. In der Vergangenheit (vor der Corona-Pandemie) hatten die Werder-Fans die Kapazität regelmäßig ausgenutzt, um ihr Team zu unterstützen.

So sehen Bundesliga-Fans das Spiel zwischen Werder Bremen und dem FC Bayern München live im TV und im Livestream!

3500 Fans des SV Werder Bremen werden zum Spiel beim FC Bayern München erwartet

Im Vorfeld des nun anstehenden Spiels hat Werder Bremen dem FC Bayern München – wie in der Bundesliga allgemein üblich – mitgeteilt, wie viele Bremer Fans sich an einem Dienstag erfahrungsgemäß auf die weite Reise gen Süden machen wollen. Daraufhin wurde das Kontingent der abgefragten Tickets angepasst und der Gästeblock in der Allianz Arena entsprechend verkleinert. Am Dienstagabend wird er maximal 3500 Fans fassen, ist also längst nicht voll, technisch gesehen aber ausverkauft. (dco)

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare