„Ein Traum, wir haben tagelang gefeiert“

Rufer erinnert sich an Werders Europopokalsieg

Bremen - Meisterschaften und DFB-Pokalsiege machen Vereine besonders, aber erst ein Europapokalsieg sorgt für das ganz große Ansehen in der …
Rufer erinnert sich an Werders Europopokalsieg

Das machen die Europapokal-Helden von 1992 heute

Bademeister und Bankkaufmann

Bremen - Was wurde eigentlich aus Werders Europapokal-Helden von 1992? Hier ein Überblick mit den aktuellen Tätigkeiten der Spieler und Trainer, die …
Bademeister und Bankkaufmann
Bilder einer magischen Nacht

Fotostrecke

Bilder einer magischen Nacht

Es war die Nacht, als Klaus Allofs und Wynton Rufer zu Legenden wurden, als sich Uli Borowka den Schädel kahl rasieren ließ und Werder Bremen den …
Bilder einer magischen Nacht

Der Weg zum Titel

Ein steiniger Weg durch Europa

Bremen - Von Henning Harlacher. Der Sieg im Europapokal der Pokalsieger 1992 ist der größte Erfolg in der Vereinsgeschichte des SV Werder Bremen. So …
Ein steiniger Weg durch Europa

25 Jahre nach dem Sieg im Europapokal

Uli Borowka im Interview: „Wir waren hinten schon eine geile Truppe“

Bremen - 25 Jahre nach dem Sieg mit Werder Bremen im Europapokal der Pokalsieger 1992 spricht Werder-Verteidiger Uli Borowka im Interview über den …
Uli Borowka im Interview: „Wir waren hinten schon eine geile Truppe“
Feier bis in die Morgenstunden, und Eilts machte Borowka zum „Eierkopf“

Aus dem Archiv

Feier bis in die Morgenstunden, und Eilts machte Borowka zum „Eierkopf“

So berichtete die Kreiszeitung am 8. Mai 1992, zwei Tage nach Werder Bremens Triumph im Europapokal der Pokalsieger.
Feier bis in die Morgenstunden, und Eilts machte Borowka zum „Eierkopf“