Aaron Hunt ist wieder fit

Bremen - (mr) · Daniel Jensen und Dominik Schmidt stehen am Sonnabend definitiv noch nicht wieder im Werder-Kader. „Bei Beiden ist es besser geworden, aber sie können noch nicht eingreifen“, sagte gestern Co-Trainer Wolfgang Rolff.

Mittelfeldmann Jensen plagt sich nach wie vor mit Knieproblemen herum, Schmidt hat seinen Muskelfaserriss im Oberschenkel noch nicht auskuriert. Wann das Duo wieder mit der Mannschaft trainieren kann, ist offen. Wieder dabei war gestern hingegen Aaron Hunt. Der 24-Jährige hat seine Magen-Darm-Probleme überwunden. „Er hat sich positiv präsentiert“, urteilte Rolff: „Wenn er keinen Rückfall erleidet, steht einem Einsatz am Samstag nichts im Weg.“ Gestern Morgen trainierte Hunt ganz normal mit der Mannschaft, gestern Nachmittag übte er mit Torsten Frings und Marko Marin fleißig Standards.

Quelle: kreiszeitung.de

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.