Co-Trainer Rolff am Knie operiert

Werder-Bremen - BREMEN (csa) · Co-Trainer Wolfgang Rolff geht derzeit an Krücken. Der Schaaf-Assistent hat am Montag eine lange fällige Knieoperation vornehmen lassen. Auf dem Trainingsplatz wird man ihn deshalb in den nächsten sechs Wochen kaum zu sehen bekommen.

Quelle: kreiszeitung.de

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare