1 von 30
Bei Werder Bremen haben die angeschlagenen Fußball-Profis Philipp Bargfrede und Felix Kroos erneut eine Trainingspause eingelegt. Ihr Einsatz im Bundesliga-Auswärtsspiel am Samstag beim 1. FC Nürnberg steht auf der Kippe. „Es kann eng werden“, erklärte Werder-Trainer Robin Dutt am Dienstag. Er rechnet mit einer Entscheidung frühestens am Donnerstag oder Freitag.
2 von 30
Bei Werder Bremen haben die angeschlagenen Fußball-Profis Philipp Bargfrede und Felix Kroos erneut eine Trainingspause eingelegt. Ihr Einsatz im Bundesliga-Auswärtsspiel am Samstag beim 1. FC Nürnberg steht auf der Kippe. „Es kann eng werden“, erklärte Werder-Trainer Robin Dutt am Dienstag. Er rechnet mit einer Entscheidung frühestens am Donnerstag oder Freitag.
3 von 30
Bei Werder Bremen haben die angeschlagenen Fußball-Profis Philipp Bargfrede und Felix Kroos erneut eine Trainingspause eingelegt. Ihr Einsatz im Bundesliga-Auswärtsspiel am Samstag beim 1. FC Nürnberg steht auf der Kippe. „Es kann eng werden“, erklärte Werder-Trainer Robin Dutt am Dienstag. Er rechnet mit einer Entscheidung frühestens am Donnerstag oder Freitag.
4 von 30
Bei Werder Bremen haben die angeschlagenen Fußball-Profis Philipp Bargfrede und Felix Kroos erneut eine Trainingspause eingelegt. Ihr Einsatz im Bundesliga-Auswärtsspiel am Samstag beim 1. FC Nürnberg steht auf der Kippe. „Es kann eng werden“, erklärte Werder-Trainer Robin Dutt am Dienstag. Er rechnet mit einer Entscheidung frühestens am Donnerstag oder Freitag.
5 von 30
Bei Werder Bremen haben die angeschlagenen Fußball-Profis Philipp Bargfrede und Felix Kroos erneut eine Trainingspause eingelegt. Ihr Einsatz im Bundesliga-Auswärtsspiel am Samstag beim 1. FC Nürnberg steht auf der Kippe. „Es kann eng werden“, erklärte Werder-Trainer Robin Dutt am Dienstag. Er rechnet mit einer Entscheidung frühestens am Donnerstag oder Freitag.
6 von 30
Bei Werder Bremen haben die angeschlagenen Fußball-Profis Philipp Bargfrede und Felix Kroos erneut eine Trainingspause eingelegt. Ihr Einsatz im Bundesliga-Auswärtsspiel am Samstag beim 1. FC Nürnberg steht auf der Kippe. „Es kann eng werden“, erklärte Werder-Trainer Robin Dutt am Dienstag. Er rechnet mit einer Entscheidung frühestens am Donnerstag oder Freitag.
7 von 30
Bei Werder Bremen haben die angeschlagenen Fußball-Profis Philipp Bargfrede und Felix Kroos erneut eine Trainingspause eingelegt. Ihr Einsatz im Bundesliga-Auswärtsspiel am Samstag beim 1. FC Nürnberg steht auf der Kippe. „Es kann eng werden“, erklärte Werder-Trainer Robin Dutt am Dienstag. Er rechnet mit einer Entscheidung frühestens am Donnerstag oder Freitag.
8 von 30
Bei Werder Bremen haben die angeschlagenen Fußball-Profis Philipp Bargfrede und Felix Kroos erneut eine Trainingspause eingelegt. Ihr Einsatz im Bundesliga-Auswärtsspiel am Samstag beim 1. FC Nürnberg steht auf der Kippe. „Es kann eng werden“, erklärte Werder-Trainer Robin Dutt am Dienstag. Er rechnet mit einer Entscheidung frühestens am Donnerstag oder Freitag.
9 von 30
Bei Werder Bremen haben die angeschlagenen Fußball-Profis Philipp Bargfrede und Felix Kroos erneut eine Trainingspause eingelegt. Ihr Einsatz im Bundesliga-Auswärtsspiel am Samstag beim 1. FC Nürnberg steht auf der Kippe. „Es kann eng werden“, erklärte Werder-Trainer Robin Dutt am Dienstag. Er rechnet mit einer Entscheidung frühestens am Donnerstag oder Freitag.

Einsatz der Werder-Profis Bargfrede und Kroos fraglich

Bei Werder Bremen haben die angeschlagenen Fußball-Profis Philipp Bargfrede und Felix Kroos erneut eine Trainingspause eingelegt. Ihr Einsatz im Bundesliga-Auswärtsspiel am Samstag beim 1. FC Nürnberg steht auf der Kippe. „Es kann eng werden“, erklärte Werder-Trainer Robin Dutt am Dienstag. Er rechnet mit einer Entscheidung frühestens am Donnerstag oder Freitag.

Quelle: kreiszeitung.de

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare