+
Sebastian Prödl zeigt sich angetan von Maxi Eggestein.

Im #DeichFUMS-Podcast

Ex-Bremer Prödl über Maxi Eggestein: „Einer, der für höhere Aufgaben bestimmt ist“

Bremen/London- Bei der Aufnahme des #DeichFUMS-Podcast klingelt plötzlich das Telefon. Am Apparat: Ex-Bremer Sebastian Prödl. Der Verteidiger des Premier-League-Clubs FC Watford verfolgt das Geschehen bei Werder noch immer intensiv und ist insbesondere von Maximilian Eggestein beeindruckt.

„Ich wollte mich mal erkundigen, wie es den Leuten in Grün-Weiß geht und nachfragen, ob es da eins, zwei gute Kandidaten für uns in England gibt“, scherzt Prödl zunächst und kommt anschließend im ernsten Tonfall auf Maximilian Eggestein zu sprechen. „Wenn der so weitermacht“, sei Eggestein „definitiv“ ein Spieler, der auf den Wunschzetteln anderer Clubs stehe. „Das ist einer, der für höherer Aufgaben bestimmt ist“, glaubt Prödl.

Eggesteins Vertrag in Bremen läuft noch bis 2020. Der 21-Jährige hatte zuletzt betont, in Ruhe die sportliche Entwicklung von Werder abzuwarten, ehe er einen neuen Kontrakt unterschreibt. „Wir haben sehr viel Zeit“, so Eggestein.

Hier könnt Ihr die komplette Folge des #Deich-FUMS-Podcast mit Basti Prödl hören

Soundcloud

iTunes

Spotify

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare