1 von 38
Werder Bremen bezwingt Borussia Mönchengladbach mit 2:1
2 von 38
Werder Bremen bezwingt Borussia Mönchengladbach mit 2:1
3 von 38
Werder Bremen bezwingt Borussia Mönchengladbach mit 2:1
4 von 38
Werder Bremen bezwingt Borussia Mönchengladbach mit 2:1
5 von 38
Werder Bremen bezwingt Borussia Mönchengladbach mit 2:1
6 von 38
Werder Bremen bezwingt Borussia Mönchengladbach mit 2:1
7 von 38
Werder Bremen bezwingt Borussia Mönchengladbach mit 2:1
8 von 38
Werder Bremen bezwingt Borussia Mönchengladbach mit 2:1
9 von 38
Werder Bremen bezwingt Borussia Mönchengladbach mit 2:1

Werder feiert den ersten Saisonsieg

Werder Bremen feiert den ersten Saisonsieg. Die Grün-Weißen bezwangen Borussia Mönchengladbach mit 2:1

Vor 42.100 Zuschauern im ausverkauften Weserstadion gingen die Platzherren durch einen nicht unumstrittenen Foulelfmeter in der 39. Minute, den der US-Nationalspieler Aron Johannsson verwandelte, in Führung. Sekunden vor dem Pausenpfiff glich der Ex-Hannoveraner Lars Stindl für die Gäste aus. Für die Entscheidung zugunsten der Bremer sorgte ein Kopfball von Jannik Vestergaard in der 53. Minute nach Eckball von Zlatko Junuzovic. Kurz vor Schluss verschoss der eingewechselte Felix Kroos den zweiten Foulelfmeter für Werder (88.), Gladbachs Granit Xhaka musste zuvor mit Gelb-Rot wegen wiederholten Foulspiels vom Platz (87.).

Rubriklistenbild: © nordphoto

Auch interessant

Kommentare