1 von 22
Mit einem 30 Meter langem Banner haben die Fans von Werder Bremen beim Abschlusstraining am Freitag Aaron Hunt ihre Unterstützung ausgesprochen. Teil zwei der Aktion soll morgen Abend im Stadion erfolgen.
2 von 22
Mit einem 30 Meter langem Banner haben die Fans von Werder Bremen beim Abschlusstraining am Freitag Aaron Hunt ihre Unterstützung ausgesprochen. Teil zwei der Aktion soll morgen Abend im Stadion erfolgen.
3 von 22
Mit einem 30 Meter langem Banner haben die Fans von Werder Bremen beim Abschlusstraining am Freitag Aaron Hunt ihre Unterstützung ausgesprochen. Teil zwei der Aktion soll morgen Abend im Stadion erfolgen.
4 von 22
Mit einem 30 Meter langem Banner haben die Fans von Werder Bremen beim Abschlusstraining am Freitag Aaron Hunt ihre Unterstützung ausgesprochen. Teil zwei der Aktion soll morgen Abend im Stadion erfolgen.
5 von 22
Mit einem 30 Meter langem Banner haben die Fans von Werder Bremen beim Abschlusstraining am Freitag Aaron Hunt ihre Unterstützung ausgesprochen. Teil zwei der Aktion soll morgen Abend im Stadion erfolgen.
6 von 22
Mit einem 30 Meter langem Banner haben die Fans von Werder Bremen beim Abschlusstraining am Freitag Aaron Hunt ihre Unterstützung ausgesprochen. Teil zwei der Aktion soll morgen Abend im Stadion erfolgen.
7 von 22
Mit einem 30 Meter langem Banner haben die Fans von Werder Bremen beim Abschlusstraining am Freitag Aaron Hunt ihre Unterstützung ausgesprochen. Teil zwei der Aktion soll morgen Abend im Stadion erfolgen.
8 von 22
Mit einem 30 Meter langem Banner haben die Fans von Werder Bremen beim Abschlusstraining am Freitag Aaron Hunt ihre Unterstützung ausgesprochen. Teil zwei der Aktion soll morgen Abend im Stadion erfolgen.
9 von 22
Mit einem 30 Meter langem Banner haben die Fans von Werder Bremen beim Abschlusstraining am Freitag Aaron Hunt ihre Unterstützung ausgesprochen. Teil zwei der Aktion soll morgen Abend im Stadion erfolgen.

Riesenbanner beim Abschlusstraining

Mit einem 30 Meter langem Banner haben die Fans von Werder Bremen beim Abschlusstraining am Freitag Aaron Hunt ihre Unterstützung ausgesprochen. Teil zwei der Aktion soll morgen Abend im Stadion erfolgen.

Quelle: kreiszeitung.de

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare