1 von 24
Markus Rosenberg: Zehn Tore, fünf Assists – trotzdem ist Rosenberg bei Werder nicht mehr gewollt.
2 von 24
Markus Rosenberg: Der auslaufende Vertrag wird nicht verlängert.
3 von 24
Markus Rosenberg: Der Schwede kam im Januar 2007 von Ajax Amsterdam nach Bremen, in der Saison 2010/11 war er an Racing Santander ausgeliehen.
4 von 24
Markus Rosenberg: Zehn Tore, fünf Assists – trotzdem ist Rosenberg bei Werder nicht mehr gewollt. Der auslaufende Vertrag wird nicht verlängert. Der Schwede kam im Januar 2007 von Ajax Amsterdam nach Bremen, in der Saison 2010/11 war er an Racing Santander ausgeliehen.
5 von 24
Mikael Silvestre: „Keine Erfolgsstory“ – so beschreibt Klaus Allofs die zwei Jahre des Franzosen bei Werder. Silvestre (40 Länderspiele für Frankreich) kam vom FC Arsenal zu Werder, als er seine beste Zeit schon hinter sich hatte.
6 von 24
Mikael Silvestre: „Keine Erfolgsstory“ – so beschreibt Klaus Allofs die zwei Jahre des Franzosen bei Werder. Silvestre (40 Länderspiele für Frankreich) kam vom FC Arsenal zu Werder, als er seine beste Zeit schon hinter sich hatte.
7 von 24
Mikael Silvestre: „Keine Erfolgsstory“ – so beschreibt Klaus Allofs die zwei Jahre des Franzosen bei Werder. Silvestre (40 Länderspiele für Frankreich) kam vom FC Arsenal zu Werder, als er seine beste Zeit schon hinter sich hatte.
8 von 24
Mikael Silvestre: „Keine Erfolgsstory“ – so beschreibt Klaus Allofs die zwei Jahre des Franzosen bei Werder. Silvestre (40 Länderspiele für Frankreich) kam vom FC Arsenal zu Werder, als er seine beste Zeit schon hinter sich hatte.
9 von 24
Marko Marin: Sein Abgang spült Geld in die Bremer Kassen – viel Geld sogar. Geschätzte acht Millionen Euro überweist der FC Chelsea an Werder, um den Mittelfeldspieler aus dem noch bis 2013 laufenden Vertrag herauszukaufen. Ein gutes Geschäft.

Die Abgänge beim SV Werder Bremen

Bei sechs Spielern steht es fest: In der Fotostrecke sind die Aketreure des SV Werder Bremen zu sehen, die i der kommenden Saison nicht mehr dabei sind.

Quelle: kreiszeitung.de

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare