1 von 52
Es ging hart zur Sache im Training des SV Werder Bremen: Assani Lukimya foulte im Spiel Eljero Elia, der nun über eine Blessur am Sprungelenk klagt. Eine genaue Diagnose steht aber noch nocht fest.
2 von 52
Es ging hart zur Sache im Training des SV Werder Bremen: Assani Lukimya foulte im Spiel Eljero Elia, der nun über eine Blessur am Sprungelenk klagt. Eine genaue Diagnose steht aber noch nocht fest.
3 von 52
Es ging hart zur Sache im Training des SV Werder Bremen: Assani Lukimya foulte im Spiel Eljero Elia, der nun über eine Blessur am Sprungelenk klagt. Eine genaue Diagnose steht aber noch nocht fest.
4 von 52
Es ging hart zur Sache im Training des SV Werder Bremen: Assani Lukimya foulte im Spiel Eljero Elia, der nun über eine Blessur am Sprungelenk klagt. Eine genaue Diagnose steht aber noch nocht fest.
5 von 52
Es ging hart zur Sache im Training des SV Werder Bremen: Assani Lukimya foulte im Spiel Eljero Elia, der nun über eine Blessur am Sprungelenk klagt. Eine genaue Diagnose steht aber noch nocht fest.
6 von 52
Es ging hart zur Sache im Training des SV Werder Bremen: Assani Lukimya foulte im Spiel Eljero Elia, der nun über eine Blessur am Sprungelenk klagt. Eine genaue Diagnose steht aber noch nocht fest.
7 von 52
Es ging hart zur Sache im Training des SV Werder Bremen: Assani Lukimya foulte im Spiel Eljero Elia, der nun über eine Blessur am Sprungelenk klagt. Eine genaue Diagnose steht aber noch nocht fest.
8 von 52
Es ging hart zur Sache im Training des SV Werder Bremen: Assani Lukimya foulte im Spiel Eljero Elia, der nun über eine Blessur am Sprungelenk klagt. Eine genaue Diagnose steht aber noch nocht fest.
9 von 52
Es ging hart zur Sache im Training des SV Werder Bremen: Assani Lukimya foulte im Spiel Eljero Elia, der nun über eine Blessur am Sprungelenk klagt. Eine genaue Diagnose steht aber noch nocht fest.

Feuriges Werder-Training: Lukimya haut Elia um

Es ging hart zur Sache im Training des SV Werder Bremen: Assani Lukimya foulte im Spiel Eljero Elia, der mit einer Blessur am Sprungelenk die Übungseinheit abbrechen musste. Eine genaue Diagnose steht aber noch nocht fest.

Quelle: kreiszeitung.de

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare