1 von 45
In den Gesichtern der Werder-Profis war die Niederlage vom Vortag abzulesen, als sie heute Morgen zum Training am Weserstadion aufliefen.
2 von 45
In den Gesichtern der Werder-Profis war die Niederlage vom Vortag abzulesen, als sie heute Morgen zum Training am Weserstadion aufliefen.
3 von 45
In den Gesichtern der Werder-Profis war die Niederlage vom Vortag abzulesen, als sie heute Morgen zum Training am Weserstadion aufliefen.
4 von 45
In den Gesichtern der Werder-Profis war die Niederlage vom Vortag abzulesen, als sie heute Morgen zum Training am Weserstadion aufliefen.
5 von 45
In den Gesichtern der Werder-Profis war die Niederlage vom Vortag abzulesen, als sie heute Morgen zum Training am Weserstadion aufliefen.
6 von 45
In den Gesichtern der Werder-Profis war die Niederlage vom Vortag abzulesen, als sie heute Morgen zum Training am Weserstadion aufliefen.
7 von 45
In den Gesichtern der Werder-Profis war die Niederlage vom Vortag abzulesen, als sie heute Morgen zum Training am Weserstadion aufliefen.
8 von 45
In den Gesichtern der Werder-Profis war die Niederlage vom Vortag abzulesen, als sie heute Morgen zum Training am Weserstadion aufliefen.
9 von 45
In den Gesichtern der Werder-Profis war die Niederlage vom Vortag abzulesen, als sie heute Morgen zum Training am Weserstadion aufliefen.

Lange Gesichter beim Training am Montag

In den Gesichtern der Werder-Profis war die Niederlage vom Vortag abzulesen, als sie heute Morgen zum Training am Weserstadion aufliefen.

Quelle: kreiszeitung.de

Auch interessant

Kommentare