1 von 60
Mit 26 Mann startete Werder Bremen gestern zum Trainingslager in Blankenhain. Mit Aaron Hunt, Zlatko Junuzovic, Tom Trybull und Assani Lukimya, der das Training heute abbrach, fehlen jedoch gleich wieder vier Spieler. Zurück ins Mannschaftstraining kehrte dafür Özkan Yildirim.
2 von 60
Mit 26 Mann startete Werder Bremen gestern zum Trainingslager in Blankenhain. Mit Aaron Hunt, Zlatko Junuzovic, Tom Trybull und Assani Lukimya, der das Training heute abbrach, fehlen jedoch gleich wieder vier Spieler. Zurück ins Mannschaftstraining kehrte dafür Özkan Yildirim.
3 von 60
Mit 26 Mann startete Werder Bremen gestern zum Trainingslager in Blankenhain. Mit Aaron Hunt, Zlatko Junuzovic, Tom Trybull und Assani Lukimya, der das Training heute abbrach, fehlen jedoch gleich wieder vier Spieler. Zurück ins Mannschaftstraining kehrte dafür Özkan Yildirim.
4 von 60
Mit 26 Mann startete Werder Bremen gestern zum Trainingslager in Blankenhain. Mit Aaron Hunt, Zlatko Junuzovic, Tom Trybull und Assani Lukimya, der das Training heute abbrach, fehlen jedoch gleich wieder vier Spieler. Zurück ins Mannschaftstraining kehrte dafür Özkan Yildirim.
5 von 60
Mit 26 Mann startete Werder Bremen gestern zum Trainingslager in Blankenhain. Mit Aaron Hunt, Zlatko Junuzovic, Tom Trybull und Assani Lukimya, der das Training heute abbrach, fehlen jedoch gleich wieder vier Spieler. Zurück ins Mannschaftstraining kehrte dafür Özkan Yildirim.
6 von 60
Mit 26 Mann startete Werder Bremen gestern zum Trainingslager in Blankenhain. Mit Aaron Hunt, Zlatko Junuzovic, Tom Trybull und Assani Lukimya, der das Training heute abbrach, fehlen jedoch gleich wieder vier Spieler. Zurück ins Mannschaftstraining kehrte dafür Özkan Yildirim.
7 von 60
Mit 26 Mann startete Werder Bremen gestern zum Trainingslager in Blankenhain. Mit Aaron Hunt, Zlatko Junuzovic, Tom Trybull und Assani Lukimya, der das Training heute abbrach, fehlen jedoch gleich wieder vier Spieler. Zurück ins Mannschaftstraining kehrte dafür Özkan Yildirim.
8 von 60
Mit 26 Mann startete Werder Bremen gestern zum Trainingslager in Blankenhain. Mit Aaron Hunt, Zlatko Junuzovic, Tom Trybull und Assani Lukimya, der das Training heute abbrach, fehlen jedoch gleich wieder vier Spieler. Zurück ins Mannschaftstraining kehrte dafür Özkan Yildirim.
9 von 60
Mit 26 Mann startete Werder Bremen gestern zum Trainingslager in Blankenhain. Mit Aaron Hunt, Zlatko Junuzovic, Tom Trybull und Assani Lukimya, der das Training heute abbrach, fehlen jedoch gleich wieder vier Spieler. Zurück ins Mannschaftstraining kehrte dafür Özkan Yildirim.

Werder trainiert am Sonntag in Blankenhain

Werder trainiert am Sonntag in Blankenhain

Quelle: kreiszeitung.de

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare