1 von 51
Mehmet Ekici hat den Traumstart in die Bundesligasaison für Werder Bremen perfekt gemacht. Der Treffer des Mittelfeldspielers in der ersten Hälfte reichte für einen glücklichen 1:0-Erfolg gegen den FC Augsburg.
2 von 51
Mehmet Ekici hat den Traumstart in die Bundesligasaison für Werder Bremen perfekt gemacht. Der Treffer des Mittelfeldspielers in der ersten Hälfte reichte für einen glücklichen 1:0-Erfolg gegen den FC Augsburg.
3 von 51
Mehmet Ekici hat den Traumstart in die Bundesligasaison für Werder Bremen perfekt gemacht. Der Treffer des Mittelfeldspielers in der ersten Hälfte reichte für einen glücklichen 1:0-Erfolg gegen den FC Augsburg.
4 von 51
Mehmet Ekici hat den Traumstart in die Bundesligasaison für Werder Bremen perfekt gemacht. Der Treffer des Mittelfeldspielers in der ersten Hälfte reichte für einen glücklichen 1:0-Erfolg gegen den FC Augsburg.
5 von 51
Mehmet Ekici hat den Traumstart in die Bundesligasaison für Werder Bremen perfekt gemacht. Der Treffer des Mittelfeldspielers in der ersten Hälfte reichte für einen glücklichen 1:0-Erfolg gegen den FC Augsburg.
6 von 51
Mehmet Ekici hat den Traumstart in die Bundesligasaison für Werder Bremen perfekt gemacht. Der Treffer des Mittelfeldspielers in der ersten Hälfte reichte für einen glücklichen 1:0-Erfolg gegen den FC Augsburg.
7 von 51
Mehmet Ekici hat den Traumstart in die Bundesligasaison für Werder Bremen perfekt gemacht. Der Treffer des Mittelfeldspielers in der ersten Hälfte reichte für einen glücklichen 1:0-Erfolg gegen den FC Augsburg.
8 von 51
Mehmet Ekici hat den Traumstart in die Bundesligasaison für Werder Bremen perfekt gemacht. Der Treffer des Mittelfeldspielers in der ersten Hälfte reichte für einen glücklichen 1:0-Erfolg gegen den FC Augsburg.
9 von 51
Mehmet Ekici hat den Traumstart in die Bundesligasaison für Werder Bremen perfekt gemacht. Der Treffer des Mittelfeldspielers in der ersten Hälfte reichte für einen glücklichen 1:0-Erfolg gegen den FC Augsburg.

Werder siegt auch gegen Augsburg

Werder siegt auch gegen Augsburg

Quelle: kreiszeitung.de

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare