1 von 20
Im dichten Nebel begann am Dienstagvormittag bei Werder Bremen die Vorbereitung auf das kommende Bundesligaspiel gegen den Tabellensechsten VfB Stuttgart. Nicht dabei: Claudio Pizarro.
2 von 20
Im dichten Nebel begann am Dienstagvormittag bei Werder Bremen die Vorbereitung auf das kommende Bundesligaspiel gegen den Tabellensechsten VfB Stuttgart. Nicht dabei: Claudio Pizarro.
3 von 20
Im dichten Nebel begann am Dienstagvormittag bei Werder Bremen die Vorbereitung auf das kommende Bundesligaspiel gegen den Tabellensechsten VfB Stuttgart. Nicht dabei: Claudio Pizarro.
4 von 20
Im dichten Nebel begann am Dienstagvormittag bei Werder Bremen die Vorbereitung auf das kommende Bundesligaspiel gegen den Tabellensechsten VfB Stuttgart. Nicht dabei: Claudio Pizarro.
5 von 20
Im dichten Nebel begann am Dienstagvormittag bei Werder Bremen die Vorbereitung auf das kommende Bundesligaspiel gegen den Tabellensechsten VfB Stuttgart. Nicht dabei: Claudio Pizarro.
6 von 20
Im dichten Nebel begann am Dienstagvormittag bei Werder Bremen die Vorbereitung auf das kommende Bundesligaspiel gegen den Tabellensechsten VfB Stuttgart. Nicht dabei: Claudio Pizarro.
7 von 20
Im dichten Nebel begann am Dienstagvormittag bei Werder Bremen die Vorbereitung auf das kommende Bundesligaspiel gegen den Tabellensechsten VfB Stuttgart. Nicht dabei: Claudio Pizarro.
8 von 20
Im dichten Nebel begann am Dienstagvormittag bei Werder Bremen die Vorbereitung auf das kommende Bundesligaspiel gegen den Tabellensechsten VfB Stuttgart. Nicht dabei: Claudio Pizarro.
9 von 20
Im dichten Nebel begann am Dienstagvormittag bei Werder Bremen die Vorbereitung auf das kommende Bundesligaspiel gegen den Tabellensechsten VfB Stuttgart. Nicht dabei: Claudio Pizarro.

Werder-Training am Dienstag

Im dichten Nebel begann am Dienstagvormittag bei Werder Bremen die Vorbereitung auf das kommende Bundesligaspiel gegen den Tabellensechsten VfB Stuttgart. Nicht dabei: Claudio Pizarro.

Quelle: kreiszeitung.de

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare