1 von 28
Eine der wichtigesten Personalien: Claudio Pizarro soll gehalten werden.
2 von 28
Claudio Pizarro: Der Wert des Torjägers für die Mannschaft ist mit einem Wort beschrieben: unverzichtbar! Er hat seinen bis 2013 Vertrag allerdings gekündigt.
3 von 28
Claudio Pizarro: Das macht die Situation jetzt kompliziert. Durch die Kündigung kann er gehen, kann aber auch neu verhandeln. Grundsätzlich müssen die Bremer den Verlust des Peruaners fürchten – öffentlich geben sie aber vor, genau dies nicht zu tun.
4 von 28
Claudio Pizarro: Das Ergebnis ist offen. Der ideale Weg wäre: Pizarro schießt Werder erst ins internationale Geschäft und verlängert dann seinen Vertrag.
5 von 28
Ebenfalls eine ganz wichtige Personalie ist der Vertrag von Clemens Fritz. Der Kapitän soll gehalten werden.
6 von 28
Doch wie wird sich Clemens Fritz entscheiden?
7 von 28
Auch der Vertrag von Tim Wiese steht auf der Prioritätenliste ganz weit oben.  
8 von 28
Was aus Tim Wiese wird, ist unklar. Werder hätte in Sebastian Mielitz Ersatz parat.
9 von 28
Sokratis: Das Problem ist die Ablösesumme. 3,5 Millionen Euro würde der 23 Jahre alte Grieche kosten, wenn aus dem Ausleihgeschäft mit dem FC Genua ein Transfer werden soll.

Diese Verträge bei Werder Bremen laufen aus

Wer bleibt? Wer muss gehen? Wie stehen die Zeichen bei 13 Spielerverträgen bei Werder Bremen? Die Vertragssituation mit einer Einschätzung.

Quelle: kreiszeitung.de

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare