1 von 82
Cacau hat dem VfB Stuttgart zumindest einen Punkt gerettet und für eine fulminante Aufholjagd belohnt. Dennoch warten die Schwaben nach dem Treffer des Nationalspielers in der 81. Minute zum verdienten 2:2 (0:2) bei Werder Bremen weiter auf den ersten Saisonsieg und dümpeln weiter mit nur zwei Zählern auf dem vorletzten Tabellenplatz.
2 von 82
Cacau hat dem VfB Stuttgart zumindest einen Punkt gerettet und für eine fulminante Aufholjagd belohnt. Dennoch warten die Schwaben nach dem Treffer des Nationalspielers in der 81. Minute zum verdienten 2:2 (0:2) bei Werder Bremen weiter auf den ersten Saisonsieg und dümpeln weiter mit nur zwei Zählern auf dem vorletzten Tabellenplatz.
3 von 82
Cacau hat dem VfB Stuttgart zumindest einen Punkt gerettet und für eine fulminante Aufholjagd belohnt. Dennoch warten die Schwaben nach dem Treffer des Nationalspielers in der 81. Minute zum verdienten 2:2 (0:2) bei Werder Bremen weiter auf den ersten Saisonsieg und dümpeln weiter mit nur zwei Zählern auf dem vorletzten Tabellenplatz.
4 von 82
Cacau hat dem VfB Stuttgart zumindest einen Punkt gerettet und für eine fulminante Aufholjagd belohnt. Dennoch warten die Schwaben nach dem Treffer des Nationalspielers in der 81. Minute zum verdienten 2:2 (0:2) bei Werder Bremen weiter auf den ersten Saisonsieg und dümpeln weiter mit nur zwei Zählern auf dem vorletzten Tabellenplatz.
5 von 82
Cacau hat dem VfB Stuttgart zumindest einen Punkt gerettet und für eine fulminante Aufholjagd belohnt. Dennoch warten die Schwaben nach dem Treffer des Nationalspielers in der 81. Minute zum verdienten 2:2 (0:2) bei Werder Bremen weiter auf den ersten Saisonsieg und dümpeln weiter mit nur zwei Zählern auf dem vorletzten Tabellenplatz.
6 von 82
Cacau hat dem VfB Stuttgart zumindest einen Punkt gerettet und für eine fulminante Aufholjagd belohnt. Dennoch warten die Schwaben nach dem Treffer des Nationalspielers in der 81. Minute zum verdienten 2:2 (0:2) bei Werder Bremen weiter auf den ersten Saisonsieg und dümpeln weiter mit nur zwei Zählern auf dem vorletzten Tabellenplatz.
7 von 82
Cacau hat dem VfB Stuttgart zumindest einen Punkt gerettet und für eine fulminante Aufholjagd belohnt. Dennoch warten die Schwaben nach dem Treffer des Nationalspielers in der 81. Minute zum verdienten 2:2 (0:2) bei Werder Bremen weiter auf den ersten Saisonsieg und dümpeln weiter mit nur zwei Zählern auf dem vorletzten Tabellenplatz.
8 von 82
Cacau hat dem VfB Stuttgart zumindest einen Punkt gerettet und für eine fulminante Aufholjagd belohnt. Dennoch warten die Schwaben nach dem Treffer des Nationalspielers in der 81. Minute zum verdienten 2:2 (0:2) bei Werder Bremen weiter auf den ersten Saisonsieg und dümpeln weiter mit nur zwei Zählern auf dem vorletzten Tabellenplatz.
9 von 82
Cacau hat dem VfB Stuttgart zumindest einen Punkt gerettet und für eine fulminante Aufholjagd belohnt. Dennoch warten die Schwaben nach dem Treffer des Nationalspielers in der 81. Minute zum verdienten 2:2 (0:2) bei Werder Bremen weiter auf den ersten Saisonsieg und dümpeln weiter mit nur zwei Zählern auf dem vorletzten Tabellenplatz.

Remis: Werder Bremen gegen den VfB Stuttgart

Cacau hat dem VfB Stuttgart zumindest einen Punkt gerettet und für eine fulminante Aufholjagd belohnt. Dennoch warten die Schwaben nach dem Treffer des Nationalspielers in der 81. Minute zum verdienten 2:2 (0:2) bei Werder Bremen weiter auf den ersten Saisonsieg und dümpeln weiter mit nur zwei Zählern auf dem vorletzten Tabellenplatz.

Quelle: kreiszeitung.de

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare