1 von 52
Beim Schweizer Zweitligisten FC Winterthur, für den früher sogar mal Bundestrainer Joachim Löw gesspielt hatte, gewann Werder gestern Abend seinen drittletzten Test der Vorbereitung mit 4:1 (2:0), ohne groß zu glänzen – Trainer Thomas Schaaf war aber recht zufrieden.
2 von 52
Beim Schweizer Zweitligisten FC Winterthur, für den früher sogar mal Bundestrainer Joachim Löw gesspielt hatte, gewann Werder gestern Abend seinen drittletzten Test der Vorbereitung mit 4:1 (2:0), ohne groß zu glänzen – Trainer Thomas Schaaf war aber recht zufrieden.
3 von 52
Beim Schweizer Zweitligisten FC Winterthur, für den früher sogar mal Bundestrainer Joachim Löw gesspielt hatte, gewann Werder gestern Abend seinen drittletzten Test der Vorbereitung mit 4:1 (2:0), ohne groß zu glänzen – Trainer Thomas Schaaf war aber recht zufrieden.
4 von 52
Beim Schweizer Zweitligisten FC Winterthur, für den früher sogar mal Bundestrainer Joachim Löw gesspielt hatte, gewann Werder gestern Abend seinen drittletzten Test der Vorbereitung mit 4:1 (2:0), ohne groß zu glänzen – Trainer Thomas Schaaf war aber recht zufrieden.
5 von 52
Beim Schweizer Zweitligisten FC Winterthur, für den früher sogar mal Bundestrainer Joachim Löw gesspielt hatte, gewann Werder gestern Abend seinen drittletzten Test der Vorbereitung mit 4:1 (2:0), ohne groß zu glänzen – Trainer Thomas Schaaf war aber recht zufrieden.
6 von 52
Beim Schweizer Zweitligisten FC Winterthur, für den früher sogar mal Bundestrainer Joachim Löw gesspielt hatte, gewann Werder gestern Abend seinen drittletzten Test der Vorbereitung mit 4:1 (2:0), ohne groß zu glänzen – Trainer Thomas Schaaf war aber recht zufrieden.
7 von 52
Beim Schweizer Zweitligisten FC Winterthur, für den früher sogar mal Bundestrainer Joachim Löw gesspielt hatte, gewann Werder gestern Abend seinen drittletzten Test der Vorbereitung mit 4:1 (2:0), ohne groß zu glänzen – Trainer Thomas Schaaf war aber recht zufrieden.
8 von 52
Beim Schweizer Zweitligisten FC Winterthur, für den früher sogar mal Bundestrainer Joachim Löw gesspielt hatte, gewann Werder gestern Abend seinen drittletzten Test der Vorbereitung mit 4:1 (2:0), ohne groß zu glänzen – Trainer Thomas Schaaf war aber recht zufrieden.
9 von 52
Beim Schweizer Zweitligisten FC Winterthur, für den früher sogar mal Bundestrainer Joachim Löw gesspielt hatte, gewann Werder gestern Abend seinen drittletzten Test der Vorbereitung mit 4:1 (2:0), ohne groß zu glänzen – Trainer Thomas Schaaf war aber recht zufrieden.

Werder serviert Winterthur ab

Beim Schweizer Zweitligisten FC Winterthur, für den früher sogar mal Bundestrainer Joachim Löw gesspielt hatte, gewann Werder gestern Abend seinen drittletzten Test der Vorbereitung mit 4:1 (2:0), ohne groß zu glänzen – Trainer Thomas Schaaf war aber recht zufrieden.

Quelle: kreiszeitung.de

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare