+
Der Bremer Marko Arnautovic (vorn l) gegen den Nürnberger Timmy Simons.

Heimpleite für Bremen: 2:3 gegen Nürnberg

Bremen. Der 1. FC Nürnberg hat ausgerechnet bei Angstgegner Werder Bremen den ersten Auswärtserfolg der Saison in der Fußball-Bundesliga eingefahren. Der „Club“ gewann am Samstag 3:2 (1:1) bei Werder, das vier Tage nach dem Pokal-Aus bei Bayern München den nächsten Rückschlag hinnehmen musste.

Die zunächst überlegenen Gastgeber, die zahlreiche Torchancen vergaben, führten nach nur fünf Minuten durch den in die Startelf gerutschten Hugo Almeida , doch Ilkay Gündogan glich Sekunden vor dem Pausenpfiff aus. Mehmet Ekici (47.) traf zum 1:2, Gündogan (73.) erhöhte. Claudio Pizzaros Anschlusstor (90.+1) kam zu spät. Zuvor hatte Werder siebenmal in Serie gegen die Franken gewonnen.

Ein ausführlicher Bericht folgt.

Werder Bremen verliert 2:3 gegen Nürnberg

Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto
Werder Bremen musste am 30. Oktober eine schmwerzhafte Heimpleite hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf unterlag dem 1. FC Nürnberg mit 2:3. Sehe Sie hier die Bilder  vom Spiel im Weserstadion. © nordphoto

Die Noten der Werder-Spieler

Sebastian Mielitz: Ein sehr undankbares Spiel für den Werder-Keeper. Hielt einige Male stark – zum Beispiel gegen Mehmet Ekici (18./56.) – musste aber trotzdem drei Mal hinter sich greifen. An allen Gegentreffern traf den 21-Jährigen keine Schuld. Note: 3 © nordphoto
Wesley: Musste wieder hinten rechts aushelfen, weil Clemens Fritz und dann kurzfristig auch Petri Pasanen verletzt ausfielen. Im Zweikampf mehrfach sehr unglücklich gegen Mike Frantz. Beim 1:1 zu spät gegen Gündogan – und beim 1:3, das über seine Seite eingeleitet wurde, weit und breit nicht zu sehen. Zudem fast keine Impulse nach vorne. Lief sich oft fest. Note: 5 © nordphoto
Per Mertesacker: Auch er sah beim Nürnberger Ausgleich schlecht aus, als er Torschütze Gündogan nicht störte. Schaffte es nicht, im zweiten Durchgang Ordnung in die Bremer Defensive zu bekommen. Note: 4,5 © nordphoto
Sebastian Prödl: Stand anfangs sicher, ließ sich dann vor dem 1:1 von Schieber wie eine lästige Fliege abschütteln. Und in der zweiten Halbzeit war von der Souveränität, die er zuletzt oft gezeigt hatte, nichts mehr zu sehen. Note: 5 © nordphoto
Mikael Silvestre (bis 59.): Ein richtig hartes Spiel für den Franzosen. Hinten wirkte er erneut nicht sicher, patzte vor dem zweiten Gegentor gegen Schieber – und vorne brachte er schwache Flanken. Zudem kurz vor seiner Auswechslung übel ausgepfiffen. Der alleinige Sündenbock war der 33-Jährige aber sicher nicht. Note: 5,5 © nordphoto
Torsten Frings: Einige gute lange Bälle (wie vor dem 2:3), als Zweikämpfer vorbildlich. Die gefährlichen Nürnberger Konter in der zweiten Halbzeit konnte aber auch der Kapitän kaum verhindern. Note: 4 © nordphoto
Philipp Bargfrede (bis 59.): Statt Wesley in der Defensivzentrale, dort aber wirkungslos. Keine gelungene Offensivaktion, stattdessen einige Ballverluste. Nutzte die Chance, sich anzubieten, nicht. Note: 5 © nordphoto
Marko Arnautovic (bis 79.): Sein Freistoß ging knapp vorbei (22.), sein Lupfer drüber (23.). Die zweite Chance hätte der Österreicher nutzen müssen. Sein altes Problem: Er macht viel zu wenig aus seinen Möglichkeiten. Note: 5 © nordphoto
Claudio Pizarro: Schütze des späten Anschlusstors zum 2:3 (90.+1). Davor war vom Peruaner allerdings ziemlich wenig zu sehen – er hatte keine einzige Torchance. Note: 4,5 © nordphoto
Marko Marin: Formidable erste Hälfte mit der präzisen Flanke zum 1:0 und einigen herrlichen Pässen. Der Bremer Dribbelkönig glänzte diesmal als Spielmacher. Hatte sein Pulver aber nach 45 Minuten verschossen. Nach der Pause ging auch bei ihm nichts mehr. Note: 3,5 © nordphoto
Hugo Almeida: Gleich seine erste Chance – per Kopf – war drin (6.). Aber auch die zweite (13.) und dritte (35.) hätte er nutzen können beziehungsweise müssen. Nach der Pause überhaupt nicht mehr ins Werder-Spiel eingebunden, bis er in der Nachspielzeit noch mal wuchtig abzog – und Pizarro den Abpraller zum 2:3 verwertete. Note: 4 © nordphoto
Aaron Hunt (ab 59.): Sollte die lahme Offensive beleben, war aber nicht das erhoffte Schwungrad. Und: Vor dem 1:3 verlor er im Mittelfeld fahrlässig den Ball. Note: 5 © nordphoto
Daniel Jensen (ab 59.): Auch der Däne brachte in seiner halben Stunde Einsatzzeit überhaupt keine Struktur ins Spiel. Note: 5 © nordphoto
Sandro Wagner (ab 79.): Elf Minuten ohne Torabschluss. Note: - © nordphoto

Quelle: kreiszeitung.de

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare