1 von 45
21.1. - Koen Casteels kommt. Der Torhüter wechselt von 1899 Hoffenheim zum VfL Wolfsburg und wird bis Saisonende an Werder verliehen. 
2 von 45
21.1. - Koen Casteels kommt. Der Torhüter wechselt von 1899 Hoffenheim zum VfL Wolfsburg und wird bis Saisonende an Werder verliehen. 
3 von 45
27.1. - Transfer-Volltreffer mit Namen Jannik Vestergaard. Der Innenverteidiger wird für 2,5 Millionen Euro aus Hoffenheim geholt und ist sofort Stammspieler.
4 von 45
27.1. - Transfer-Volltreffer mit Namen Jannik Vestergaard. Der Innenverteidiger wird für 2,5 Millionen Euro aus Hoffenheim geholt und ist sofort Stammspieler.
5 von 45
13.2. - Genug verhandelt: Zlatko Junuzovic verlängert seinen Vertrag bis 2018. Künftig soll der Mittelfeldmann zwei statt einer Million Euro pro Saison verdienen. - 13.2.
6 von 45
13.2. - Genug verhandelt: Zlatko Junuzovic verlängert seinen Vertrag bis 2018. Künftig soll der Mittelfeldmann zwei statt einer Million Euro pro Saison verdienen. - 13.2.
7 von 45
13.2. - Genug verhandelt: Zlatko Junuzovic verlängert seinen Vertrag bis 2018. Künftig soll der Mittelfeldmann zwei statt einer Million Euro pro Saison verdienen. - 13.2.
8 von 45
18.2. - Geräuschloser als bei Junuzovic verlaufen die Gespräche mit Theodor Gebre Selassie. Das Ergebnis: Auch der Tscheche verlängert bis 2018.
9 von 45
18.2. - Geräuschloser als bei Junuzovic verlaufen die Gespräche mit Theodor Gebre Selassie. Das Ergebnis: Auch der Tscheche verlängert bis 2018.

Das Jahr 2015 des SV Werder Bremen: Teil eins

Das Jahr 2015 des SV Werder Bremen: Teil eins von Januar bis Juni

Quelle: kreiszeitung.de

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.