+
Der Riss am rechten Schienbein von Andreas Wolf war nicht zu übersehen.

Sokratis zurück, aber Wolf im Pech

BREMEN . Er ist endlich wieder da: Sokratis, Werders beste Neuverpflichtung dieser Saison, feierte gestern sein Comeback im Mannschaftstraining.

Der Muskelfaserriss ist ausgeheilt, der Grieche machte voll mit und gab fast schon grünes Licht für einen Einsatz am Sonntag im kleinen Nordderby bei Hannover 96: „Es war gut, ich hatte keine Probleme. Wir müssen zwar noch die Reaktion abwarten, aber ich gehe davon aus, dass ich Sonntag wieder spielen kann.“

Sokratis wieder da

Er ist endlich wieder da: Sokratis, Werders beste Neuverpflichtung dieser Saison, feierte gestern sein Comeback im Mannschaftstraining. Der Muskelfaserriss ist ausgeheilt, der Grieche machte voll mit und gab fast schon grünes Licht für einen Einsatz am Sonntag im kleinen Nordderby bei Hannover 96 © nordphoto
Er ist endlich wieder da: Sokratis, Werders beste Neuverpflichtung dieser Saison, feierte gestern sein Comeback im Mannschaftstraining. Der Muskelfaserriss ist ausgeheilt, der Grieche machte voll mit und gab fast schon grünes Licht für einen Einsatz am Sonntag im kleinen Nordderby bei Hannover 96 © nordphoto
Er ist endlich wieder da: Sokratis, Werders beste Neuverpflichtung dieser Saison, feierte gestern sein Comeback im Mannschaftstraining. Der Muskelfaserriss ist ausgeheilt, der Grieche machte voll mit und gab fast schon grünes Licht für einen Einsatz am Sonntag im kleinen Nordderby bei Hannover 96 © nordphoto
Er ist endlich wieder da: Sokratis, Werders beste Neuverpflichtung dieser Saison, feierte gestern sein Comeback im Mannschaftstraining. Der Muskelfaserriss ist ausgeheilt, der Grieche machte voll mit und gab fast schon grünes Licht für einen Einsatz am Sonntag im kleinen Nordderby bei Hannover 96 © nordphoto
Er ist endlich wieder da: Sokratis, Werders beste Neuverpflichtung dieser Saison, feierte gestern sein Comeback im Mannschaftstraining. Der Muskelfaserriss ist ausgeheilt, der Grieche machte voll mit und gab fast schon grünes Licht für einen Einsatz am Sonntag im kleinen Nordderby bei Hannover 96 © nordphoto
Er ist endlich wieder da: Sokratis, Werders beste Neuverpflichtung dieser Saison, feierte gestern sein Comeback im Mannschaftstraining. Der Muskelfaserriss ist ausgeheilt, der Grieche machte voll mit und gab fast schon grünes Licht für einen Einsatz am Sonntag im kleinen Nordderby bei Hannover 96 © nordphoto
Er ist endlich wieder da: Sokratis, Werders beste Neuverpflichtung dieser Saison, feierte gestern sein Comeback im Mannschaftstraining. Der Muskelfaserriss ist ausgeheilt, der Grieche machte voll mit und gab fast schon grünes Licht für einen Einsatz am Sonntag im kleinen Nordderby bei Hannover 96 © nordphoto
Er ist endlich wieder da: Sokratis, Werders beste Neuverpflichtung dieser Saison, feierte gestern sein Comeback im Mannschaftstraining. Der Muskelfaserriss ist ausgeheilt, der Grieche machte voll mit und gab fast schon grünes Licht für einen Einsatz am Sonntag im kleinen Nordderby bei Hannover 96 © nordphoto
Er ist endlich wieder da: Sokratis, Werders beste Neuverpflichtung dieser Saison, feierte gestern sein Comeback im Mannschaftstraining. Der Muskelfaserriss ist ausgeheilt, der Grieche machte voll mit und gab fast schon grünes Licht für einen Einsatz am Sonntag im kleinen Nordderby bei Hannover 96 © nordphoto
Er ist endlich wieder da: Sokratis, Werders beste Neuverpflichtung dieser Saison, feierte gestern sein Comeback im Mannschaftstraining. Der Muskelfaserriss ist ausgeheilt, der Grieche machte voll mit und gab fast schon grünes Licht für einen Einsatz am Sonntag im kleinen Nordderby bei Hannover 96 © nordphoto
Er ist endlich wieder da: Sokratis, Werders beste Neuverpflichtung dieser Saison, feierte gestern sein Comeback im Mannschaftstraining. Der Muskelfaserriss ist ausgeheilt, der Grieche machte voll mit und gab fast schon grünes Licht für einen Einsatz am Sonntag im kleinen Nordderby bei Hannover 96 © nordphoto
Er ist endlich wieder da: Sokratis, Werders beste Neuverpflichtung dieser Saison, feierte gestern sein Comeback im Mannschaftstraining. Der Muskelfaserriss ist ausgeheilt, der Grieche machte voll mit und gab fast schon grünes Licht für einen Einsatz am Sonntag im kleinen Nordderby bei Hannover 96 © nordphoto
Er ist endlich wieder da: Sokratis, Werders beste Neuverpflichtung dieser Saison, feierte gestern sein Comeback im Mannschaftstraining. Der Muskelfaserriss ist ausgeheilt, der Grieche machte voll mit und gab fast schon grünes Licht für einen Einsatz am Sonntag im kleinen Nordderby bei Hannover 96 © nordphoto
Er ist endlich wieder da: Sokratis, Werders beste Neuverpflichtung dieser Saison, feierte gestern sein Comeback im Mannschaftstraining. Der Muskelfaserriss ist ausgeheilt, der Grieche machte voll mit und gab fast schon grünes Licht für einen Einsatz am Sonntag im kleinen Nordderby bei Hannover 96 © nordphoto
Er ist endlich wieder da: Sokratis, Werders beste Neuverpflichtung dieser Saison, feierte gestern sein Comeback im Mannschaftstraining. Der Muskelfaserriss ist ausgeheilt, der Grieche machte voll mit und gab fast schon grünes Licht für einen Einsatz am Sonntag im kleinen Nordderby bei Hannover 96 © nordphoto
Er ist endlich wieder da: Sokratis, Werders beste Neuverpflichtung dieser Saison, feierte gestern sein Comeback im Mannschaftstraining. Der Muskelfaserriss ist ausgeheilt, der Grieche machte voll mit und gab fast schon grünes Licht für einen Einsatz am Sonntag im kleinen Nordderby bei Hannover 96 © nordphoto

Schlechtere Nachrichten gab‘s dagegen von einem anderen Verteidiger: Andreas Wolf zog sich gestern nach einem Zweikampf mit Markus Rosenberg einen acht Zentimeter langen Riss auf dem Schienbein zu. Das sah schön übel aus, die Stollen des Schweden hatten deutliche Spuren hinterlassen. Doch nach kurzer Behandlungspause biss der Neuzugang auf die Zähne und trainierte mit einem Verband weiter. Ein bisschen Ungewissheit blieb dennoch. Doch Wolf nahm‘s mit Humor: „Es ist etwas Längeres, aber nichts Tieferes. Das wird schon nicht ganz so schlimm sein.“ n kni

Quelle: kreiszeitung.de

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare