+
Die Werder-Profis wissen jetzt, wann sie an den ersten sechs Spieltagen ran müssen.

Spieltage eins bis sechs terminiert

Der Spielplan: Viermal zur Traditionszeit

Bremen - Der Spielplan ist bereits raus, jetzt sind auch die ersten sechs Spieltage exakt durchterminiert: Werder Bremen darf viermal am Samstag ran, einmal am Sonntag und einmal am Dienstag.

Am ersten Spieltag darf Werder seine Saison zur Traditionszeit eröffnen. Am Samstag, 19. August, geht es um 15.30 Uhr bei der TSG 1899 Hoffenheim los. Das ist auch die Zeit für die ersten drei Heimspiele der Saison - gegen Bayern München (zweiter Spieltag), Schalke 04 (vierter Spieltag) und den SC Freiburg (sechster Spieltag).

Am dritten Spieltag hat die Deutsche Fußball-Liga Werder ein Sonntags-Spiel dazwischengeschoben. Die Partie gegen Hertha BSC beginnt auch um 15.30 Uhr. Beim Wochenspiel der englischen Woche hat Werder gegen den VfL Wolfsburg den Dienstag zugewiesen bekommen. Unter Flutlicht geht es um 20.30 Uhr los.

Spieltag

Datum

Uhrzeit

Spiel

1

Sa., 19.08.2017

15.30 Uhr

TSG Hoffenheim - Werder

2

Sa., 26.08.2017

15.30 Uhr

Werder - Bayern München

3

So., 10.09.2017

15.30 Uhr

Hertha BSC - Werder

4

Sa., 16.09.2017

15.30 Uhr

Werder - Schalke 04

5

Di., 19.09.2017

20.30 Uhr

VfL Wolfsburg - Werder

6

Sa., 23.09.2017

15.30 Uhr

Werder - SC Freiburg


Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare