Jan Delay hat seinen neuen Werder-Song veröffentlicht.
+
Jan Delay hat seinen neuen Werder-Song veröffentlicht.

Neue Werder-Ballade von Jan Delay

„Grün weiße Liebe“-Video veröffentlicht - Delay: „Kein stumpfer Fußballsong“

Der neue Werder-Song ist da: „Grün weiße Liebe“ heißt die neue Stadionballade von Jan Delay, die jetzt in voller Länge und als Videoversion veröffentlicht wurde.

Schon vor Wochen hatte Jan Delay angekündigt, den Song zum Bundesliga-Start der Bremer präsentieren zu wollen. Am Freitag, einen Tag vor dem Heimspiel gegen Hannover 96, wurde der Song nun offiziell veröffentlicht. 

„Meine Interpretation einer Stadion-Ballade“

„Es war mir wichtig, die Botschaft zu vermitteln, dass Werder etwas Besonderes ist“, erklärt Delay die Intention des Songs gegenüber „Werder.de“. Zudem solle sich „herauskristallisieren, warum ich wie viele andere auch Fan von Werder Bremen bin. Ich wollte keinen stumpfen Fußballsong machen, das kann ich gar nicht. Ich habe versucht, meine Interpretation von einer Stadion-Ballade zu komponieren.“ Der Musiker weiter: „Ich wollte etwas machen, das es so noch nicht gab. So ist das immer bei mir bei Songs. Ich mache das, weil es das so noch nicht gab.“

Was es vermutlich auch noch nicht gab: Ein Werder-Musikvideo, in dem der Slogan „Nur der HSV“ auftaucht. Zu sehen ab Minute 3:12 im offiziellen Video. Für viele Werder-Fans womöglich ein zu deftiger Scherz, Bremens Mediendirektor Michael Rudolph sieht es hingegen locker: „Wir sind da entspannt. Das ist halt der Humor von Jan. Das überrascht uns nicht“ – aber seht selbst:

Geht gut oder geht gar nicht? Schreibt uns Eure Meinung unten in die Kommentare.

Netzreaktionen zum neuen Werder-Song: „Lässigste Hymne ever“

 © gumzmedia
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 

Mehr News zu Werder Bremen

Der

SV Werder Bremen in der Krise - Edel-Fan Jan Delay meint: Dieter Bohlen ist schuld

!

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare