„Stolli“ wieder am Mikro

Bremen - Die Stimme des Weserstadions ist zurück: Christian Stoll arbeitete gegen Leverkusen wieder als Stadion-sprecher. Der 51-Jährige hatte wegen Depressionen seit November pausiert. „Es war großartig, ich bin wieder zu Hause und Werder sehr dankbar dafür“, jubelte „Stolli“. · kni

Quelle: kreiszeitung.de

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare