+
Theodor Gebre Selassie verlängert seinen Vertrag bei Werder Bremen.

Tscheche geht in sechste Werder-Saison

Gebre Selassie verlängert Vertrag

Bremen - Fünf Jahre ist er schon da, und es sollen noch ein paar mehr bei Werder Bremen werden: Theodor Gebre Selassie hat seinen Vertrag vorzeitig verlängert. Das teilte der Verein am Dienstagvormittag mit.

Das bisherige Arbeitspapier des Tschechen wäre im Sommer 2018 ausgelaufen. Wie lange der neue Vertrag läuft, gab Werder nicht bekannt. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Theo einen erfahrenen Leistungsträger für unseren weiteren Weg gewinnen konnten“, sagt Werder-Sportchef Frank Baumann.

Gebre Selassie sei ein fester Bestandteil der Mannschaft, der große Verantwortung übernehme und für die starke zweite Saisonhälfte mit verantwortlich sei, führte Baumann aus: „Er spielt mit seinem Einsatzwillen und seiner Flexibilität auf den Außenbahnen eine wichtige Rolle in unseren Planungen.“

Der 30-jährige Nationalspieler spielt seit 2012 für Werder und geht jetzt in seine sechste Saison beim Nordclub. In 155 Pflichtspielen erzielte der Außenverteidiger zwölf Tore, fünf davon alleine in der vergangenen Saison.

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare