+
Thomas Delaney steht kurz vor der Rückkehr ins Mannschaftstraining bei Werder Bremen.

Nach Muskelfaserriss

Delaney kehrt ins Training zurück

Bremen - Durchschnittlich 25 Tage fällt laut fussballverletzungen.com ein Fußballer bei einem Muskelfaserriss aus. Thomas Delaney wird schneller zurück sein. 20 Tage nach seiner Verletzung vermeldet Werder: Delaney ist wieder bereit.

Der Däne soll voraussichtlich am Dienstag wieder ins Mannschaftstraining der Bremer einsteigen. „Ich freue mich sehr, wieder trainieren zu können und hoffentlich auch am Wochenende gegen Hertha für einen Einsatz bereit zu stehen“, wird Delaney auf „werder.de“ zitiert. Das Spiel gegen den Tabellenfünfter steigt am Samstag ab 15.30 Uhr im Weserstadion. Es wäre Delaneys zehnter Bundesliga-Einsatz.

Der 25-jährige Mittelfeldspieler hatte sich im Spiel gegen den FC Schalke 04 einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen und musste seitdem zuschauen. Etwas, was Delaney nicht gut liegt: „Das ist schon echt hart. Ich habe versucht ruhig zu bleiben, aber gerade in der Schlussphase war das nicht mehr möglich. Es mag sein, dass das ein oder andere durchs Zimmer geflogen ist.“

Auch interessant

Neu und nur in der DeichStube!

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare