Video-Interview

Sebastian Mielitz vor Neuanfang in Dänemark

Bremen - Wenn Sebastian Mielitz über Werder spricht, dann ist immer noch viel Herzblut dabei. Vor drei Jahren musste er den Verein verlassen, danach lief es für ihn nicht wirklich gut. Jetzt wagt er einen Neufang bei Sönderjyske in Dänemark.

Der Torwart im Interview: „Das war wirklich keine oscarreife Entwicklung“

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.