Die U23 des SV Werder Bremen um Trainer Konrad Fünfstück muss an diesem Sonntag eine unfreiwillige Pause einlegen.
+
Die U23 des SV Werder Bremen um Trainer Konrad Fünfstück muss an diesem Sonntag eine unfreiwillige Pause einlegen.

Platz gesperrt

Auswärtsspiel von Werders U23 bei Eintracht Norderstedt abgesagt

Bremen - Das Auswärtsspiel der U23 des SV Werder Bremen bei Eintracht Norderstedt ist abgesagt worden. Die Partie des zwölften Spieltags in der Regionalliga Nord hätte am Sonntag um 14 Uhr im Edmund-Plambeck-Stadion angepfiffen werden sollen, doch der Rasenplatz ist nicht bespielbar.

„Das Spiel in Norderstedt fällt aus, da der Platz gesperrt werden musste. Aufgrund der großen Regenfälle ist es nicht möglich, dort zu spielen“, teilte der SV Werder Bremen am Sonntagmorgen mit. Wann das Spiel der U23 bei Eintracht Norderstedt nachgeholt wird, steht noch nicht fest.

Auswärtsspiel von Werder Bremens U23 bei Eintracht Norderstedt fällt aus

Die Bremer U23 spielt bislang eine durchwachsene Saison in der Regionalliga Nord: Fünf Siegen stehen vier Niederlagen gegenüber, Tabellenplatz neun ist die Folge für die Mannschaft von Trainer Konrad Fünfstück. Am kommenden Samstag (14 Uhr) steht für den Nachwuchs des SV Werder Bremen dann das Nordderby gegen den Hamburger SV II an. (nag)

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!

Kommentare