1 von 31
Die Profis von Werder Bremen mussten am Donnerstag zum Abschluss des Triathlons eine Bergtour mit dem Rad absolvieren.
2 von 31
Die Profis von Werder Bremen mussten am Donnerstag zum Abschluss des Triathlons eine Bergtour mit dem Rad absolvieren.
3 von 31
Die Profis von Werder Bremen mussten am Donnerstag zum Abschluss des Triathlons eine Bergtour mit dem Rad absolvieren.
4 von 31
Die Profis von Werder Bremen mussten am Donnerstag zum Abschluss des Triathlons eine Bergtour mit dem Rad absolvieren.
5 von 31
Die Profis von Werder Bremen mussten am Donnerstag zum Abschluss des Triathlons eine Bergtour mit dem Rad absolvieren.
6 von 31
Die Profis von Werder Bremen mussten am Donnerstag zum Abschluss des Triathlons eine Bergtour mit dem Rad absolvieren.
7 von 31
Die Profis von Werder Bremen mussten am Donnerstag zum Abschluss des Triathlons eine Bergtour mit dem Rad absolvieren.
8 von 31
Die Profis von Werder Bremen mussten am Donnerstag zum Abschluss des Triathlons eine Bergtour mit dem Rad absolvieren.
9 von 31
Die Profis von Werder Bremen mussten am Donnerstag zum Abschluss des Triathlons eine Bergtour mit dem Rad absolvieren.

Gálvez, Strebinger und Makiadi gewinnen Werder-Triathlon

Zell am Ziller: Die Profis von Werder Bremen kamen am Donnerstag mächtig ins Schwitzen. Zum Abschluss des Werder-Triathlons stand eine Bergtour mit dem Rad auf dem Programm. Der Sieg nach Schwimmen, Laufen und Radfahren ging schließlich an das Trio Cédric Makiadi, Richard Strebinger und Alejandro Gálvez.

Quelle: kreiszeitung.de

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare