Pressekonferenz vor dem Nordderby

Nouri: „Es fühlt sich wie eine Folter an“

Alexander Nouri blickt dem Nordderby gegen den Hamburger SV mit Spannung entgegen. Wenn man als Trainer während des Spiels nicht ins Geschehen eingreifen kann, fühle es sich wie eine Folter an, meint der Werder-Trainer.

Das Nordderby: Kuriose Fakten und spektakuläre Ereignisse

HSV-Coach Markus Gisdol: Plädoyer für ein Fußball-Fest

Derby-Social-Wall

Auch interessant

Was denkst Du über den Artikel?

Nichts mehr verpassen

Kommentare