Unglaubliche Szenen im Weserstadion: Nach dem Aufstieg des SV Werder Bremen folgte der Platzsturm der Fans, die den kompletten Rasen einnahmen.
+
Unglaubliche Szenen im Weserstadion: Nach dem Aufstieg des SV Werder Bremen folgte der Platzsturm der Fans, die den kompletten Rasen einnahmen.

Werder zurück in der Bundesliga

„Wir werden alles auseinandernehmen“: Werder macht gegen Jahn Regensburg den Aufstieg klar und lässt es krachen

Bremen – Es war am Sonntagnachmittag exakt 17.23 Uhr, als Schiedsrichter Felix Zwayer seine Pfeife zum Mund führte, ein letztes Mal entschlossen hineinblies – und das brodelnde, fast überkochende Bremer Weserstadion damit endgültig zum Explodieren brachte. Schluss! Aus! Vorbei! Jetzt war es amtlich: Der SV Werder Bremen hatte gegen den SSV Jahn Regensburg am letzten Spieltag einer komplizierten Saison einen 2:0 (1:0)-Erfolg eingefahren – und dadurch als Tabellenzweiter der 2. Liga den direkten Wiederaufstieg in die Bundesliga perfekt gemacht! 358 Tage zuvor, am 22. Mai 2021, war der Rasen des Weserstadions nach dem Abstieg noch Schauplatz der bodenlosen Trauer und Verzweiflung gewesen – nun verwandelte er sich binnen Sekunden in ein grün-weißes Wimmelbild der Freude.

Zwar hatte Werder Bremen im Vorfeld und auch während des Spiels mehrfach eindringlich vor einem Platzsturm und dessen Gefahren gewarnt – im Moment des Abpfiffs waren die Massen in ihrer grenzenlosen Euphorie aber nicht mehr aufzuhalten. „Der SVW ist wieder da!“ hallte es ohrenbetäubend laut durchs Rund. Kurz darauf stimmte Werder-Profi Leonardo Bittencourt dann über das Stadionmikrofon einen weiteren Evergreen unter den Fan-Gesängen an: „Nie mehr 2. Liga!“ Der Ordnungsdienst hatte unterdessen alle Hände voll damit zu tun, eine Art Sicherheitsbereich für die feiernde Bremer Mannschaft vor den Trainerbänken einzurichten, denn der Rasen – er war vor lauter Menschen schon lange nicht mehr zu sehen.

„Man sieht einfach, was der Verein für die Stadt und für die Region bedeutet. Das ist heute etwas Außergewöhnliches, ein ganz besonderer Moment“, sagte Cheftrainer Ole Werner, kam während der Pressekonferenz aber nicht viel weiter, weil er plötzlich nass gemacht wurde – klitschnass! Christian Groß, Ilia Gruev und Bittencourt hatten sich heimlich in den Medienraum geschlichen, um ihrem Trainer eine zünftige Sektdusche zu verpassen. Werner hatte sich danach kaum provisorisch abgetrocknet und wieder Platz genommen, da legte Marvin Ducksch mit einem vollen Bierglas nach. Augenblicke des Aufstiegs und der Ausgelassenheit, die in den Minuten nach dem Spiel des SV Werder Bremen beinahe im Sekundentakt produziert wurden.

Werder Bremen: Große Aufstiegs-Feier mit den Fans - Bei Frank Baumann fällt die Anspannung ab

Niclas Füllkrug mit nacktem Oberkörper auf dem Zaun vor der Ostkurve, Ersatztorhüter Michael Zetterer, der jeden Teamkollegen, der nicht schnell genug war, beherzt in den Schwitzkasten nahm – und Marco Friedl, der das XXL-Bierglas fast in einem Zug leerte. „Wir werden jetzt einfach jeden Moment genießen und alles auseinandernehmen“, strahlte Christian Groß, während sich Sportchef Frank Baumann bereits den Blick aufs große Ganze beim SV Werder Bremen erlaubte. „Ich bin sehr, sehr glücklich, denn es ist gerade sehr viel Anspannung abgefallen“, sagte der 46-Jährige und meinte damit nicht nur sich selbst: „Die Fans haben in den letzten zwei Jahren viel gelitten und können jetzt wieder gemeinsam mit der Mannschaft feiern. Das ist einfach ein schönes Gefühl.“

In der Tat hatte es für den grün-weißen Anhang schon lange keinen derartigen Anlass zur Freude mehr gegeben. Im Gegenteil. Nach dem Abstieg aus der Bundesliga hatte es auch in der ersten Phase der Zweitliga-Saison nicht eben rosig um Werder Bremen gestanden. Zur Erinnerung: Nach dem 15. Spieltag belegte die Mannschaft Ende November den zehnten Tabellenplatz – mit acht Punkten Rückstand auf den Relegationsrang und sogar zwölf auf den Tabellenführer FC St. Pauli. Kurz zuvor war der Impfpass-Skandal rund um Markus Anfang über Werder hereingebrochen, wovon sich der Verein ebenso überraschend wie beeindruckend schnell erholen sollte.

Schon gelesen? Das große Saisonabschlusszeugnis für die Spieler von Werder Bremen ist da - Teil eins mit den Torhütern und Abwehrspielern!

Aufstieg! Party! Wahnsinn! - Die besten Werder-Fotos des Tages

Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © imago images / Ulrich Hufnagel
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © imago images / Team 2
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © imago images / Kirchner-Media
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © imago images / Kirchner-Media
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso.
Werder Bremen hat den Aufstieg geschafft! Schon vor dem Spiel feierten die Fans, lieferten starken Support. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jahn Regensburg ging dann die große Party ab - samt Platzsturm und Autokorso. © gumzmedia / nordphoto

Werder Bremen: Aufstieg - dank der „hässlichen Vögel“ Niclas Füllkrug und Marvin Ducksch

Anfangs Nachfolger Ole Werner hat in den 19 Spielen unter seiner Regie nun stolze 43 Zähler mit Werder Bremen geholt – und damit einer ganzen Stadt und Region den Glauben an ihren Verein zurückgegeben. „Jetzt lasse ich mich durch den Abend treiben“, kündigte der Trainer am Sonntag schmunzelnd an. Füllkrug spannte den Zeithorizont da deutlich weiter: „Wir wollen jetzt ein paar Tage lang feiern.“ In der Anfangsphase des Spiels gegen Jahn Regensburg war es der Stürmer selbst gewesen, der mit seinem frühen 1:0 die Party allmählich hatte starten lassen (10.). Kurz nach dem Wechsel legte Marvin Ducksch dann das 2:0 nach (51.) – die beiden selbst ernannten „hässlichen Vögel“ hatten also zum letzten Höhenflug dieser Saison angesetzt. Mit ihren insgesamt 40 Toren – Niclas Füllkrug traf 19 Mal, Ducksch 21 Mal, davon 20 Mal für Werder – waren die Stürmer so etwas wie die Bremer Lebensversicherung bei der Rückkehr ins Oberhaus.

„Ich bin einfach nur gerührt und glücklich“, krächzte Niclas Füllkrug und tauchte wieder im grün-weißen Party-Knäuel unter. Später stand noch ein Autokorso auf dem Osterdeich auf dem Programm – und danach wartete noch das Bremer Nachtleben auf den grün-weißen Feier-Tross. (dco)

DIE DEICHSTUBE ALS KOSTENLOSE APP

Die DeichStube gibt es jetzt auch als kostenlose App. Einfach downloaden!